• Header_101.jpg
  • Header_11.jpg
  • Header_21.jpg
  • Header_31.jpg
  • Header_41.jpg
  • Header_51.jpg
  • Header_61.jpg
  • Header_71.jpg
  • Header_81.jpg
  • Header_91.jpg
  • schulstart_2018.jpg
  • 21. August 2018Berufsbildung

    Berufe erleben an der Berufsmesse Thurgau

    Vom 22. bis 22. September 2018 informieren sich die Thurgauer Schülerinnen und Schüler im Berufswahlalter in Weinfelden wieder über mögliche Berufe und
    Ausbildungen. 95% der Thurgauer Sekundarschulen nutzen die Berufsmesse Thurgau als Bestandteil des Berufswahl-Unterrichts. An den Ständen und in den ÜK-Räumen des Berufsbildungszentrums können die Jugendlichen selber aktiv werden und dürfen ausprobieren. Für Eltern finden am Samstag spezielle Rahmenveranstaltungen statt.

  • 21. August 2018Medienspiegel

    Gesucht: Männer für die Schulzimmer

    Der Lehrpersonenmangel wird sich verschärfen (bis 2025 müssen über 100'000 Kinder mehr unterrichtet werden) - der Lehtrerverband fordert bessere Anstellungsbedingungen.
    Report in der NZZ vom 21. August 2018.

  • 21. August 2018Medienspiegel

    «Die öffentliche Schule ist ein Erfolgsmodell»

    Die Zürcher Erziehungsdirektorin Silvia Steiner in einem Gastkommentar für die NZZ vom 21. August 2018.

  • 20. August 2018Medien & Informatik

    Ein Roboter geht zur Schule

    Eine schwere Krankheit kann Schüler lange aus dem unterrichtsalltag reissen. Die Kanti Trogen setzt erstmals Roboter ein, die sich vom Krankenbett aus steuern lassen. Sie ermöglichen die Teilnahme am Unterricht - und den kontakt mit den Mitschülern.

  • 20. August 2018Medienspiegel

    Jeder zweite Heilpädagoge ist nicht fürs Klassenzimmer ausgebildet

    Behörden und Bildungsvertreter sind sich einig: Das muss sich ändern. Trotzdem ist keine Besserung der Situation absehbar. Report im Tages-Anzeiger vom 18. August 2018

  • 20. August 2018Medien & Informatik

    Fantoche - 16. Internationale Festival für Animationsfilm

    Das 16. Internationale Festival für Animationsfilm Fantoche findet vom 4. bis 9. September 2018 in Baden statt und hat auch für die kleinen und jugendlichen Filmliebhaber*innen und Familien viel zu bieten: Sieben aktuelle Langfilme, 22 Kurzfilme im Wettbewerb, wo auch einen Kinderpublikumspreis verliehen wird sowie ein Kurzfilmprogramm zu «ordentlich albernen Tieren» extra für Kinder (und ihre Eltern) und Workshops zu Animation und Hologrammen.

  • 20. August 2018PHTG Weiterbildung

    PHTG: Vertiefungsatelier Gestaltung und Kunst

    Das eigene Handlungsrepertoire mit neuen künstlerischen Umsetzungsideen für die Praxis anreichern und das Wissen über Materialien und Techniken erweitern – das ist im Vertiefungsatelier möglich.

  • 20. August 2018Pressespiegel 2018

    Presse August 2018

    Hier finden Sie alle freigeschalteten Presseberichte des Monats zum Thurgauer Schulleben.

  • 19. August 2018Medienspiegel

    Burn-out im Klassenzimmer

    Kindergärtler klagen über Bauchweh, Primarschüler haben regelmässig Kopfschmerzen - viele Volksschüler*innen zeigen Überforderungssymptome. Die Schulen verweisen auf ein Übermass an Freizeitaktivitäten; doch die Zahlen der Beratungsstellen sprechen eine andere Sprache... SonntagsZeitung vom 19. August 2018.

  • 16. August 2018SCHULBLATT Magazin 2018

    SCHULBLATT August 2018

    Fokus: «Alles geregelt?» Disziplin und Unterrichtsstörungen | Regelkultur
    Gespräch mit Schulischen Sozialarbeitern
    Prof. Dr. Jürg Rüedi: Welche Disziplin braucht die heutige Schule?;
    Prof. Dr. Alexander Wettstein & Dr. Marion Scherzinger: Unterrichtsstörungen wirksam vorbeugen; Gordon Wingert: Prinzipienorientierter Unterricht; dazu Praxisbeispiele aus den Zyklen 1-3

  • 16. August 2018Tagungen

    Autismus: Fachtagung Autismus und Sexualität

    Fachtagung «Autismus und Sexualität - im Spannungsfeld zwischen Lust und Frust» Donnerstag, 27. September 2018, 09:30 h-17:00 h; Psychiatrie St.Gallen-Nord, Zürcherstrasse 30, 9500 Wil.

  • 16. August 2018Berufsbildung

    BBZ Weinfelden ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen

    Am Samstag, 1. September 2018, ist die Bevölkerung eingeladen, mit den drei Berufsfachschulen, der Erwachsenenbildung und den ÜK-Organisationen das 40-Jahr-Jubiläum des Berufsbildungszentrums BBZ Weinfelden zu feiern.

  • 16. August 2018Medien & Informatik

    Fit machen für die Digitalisierung

    An der St.Galler Volksschule fehlen qualifizierte Lehrpersonen für die Informatik. Dem soll mit einer entsprechenden Ausbildung an der PHSG abgeholfen werden. Eine Reportage im St. Galler Tagblatt vom 16. August 2018.

  • 16. August 2018Medien & Informatik

    Laptops halten Einzug in die Luzerner Schulzimmer

    Am Montag kehren viele Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Luzern wieder in ihre Klassenzimmer zurück. Das neue Schuljahr wartet besonders im Bereich Digitalisierung mit Neuerungen auf.

  • 16. August 2018Berufsbildung

    11. Thurgauer Berufsbildungsforum in Weinfelden

    Freitag, 21. September 2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr im Thurgauerhof Weinfelden.
    Motto «Alles braucht seine Zeit, nur ich hab keine» statt. Referenten sind unter anderem die Zeitforscher Karl Heinz und Jonas Geissler.

  • 16. August 2018Departement

    Einsatz von Kulturagentinnen und -agenten an Thurgauer Schulen

    Die Stiftung Mercator Schweiz führt in Kooperation mit verschiedenen Kantonen das Projekt «Kulturagenten – für kreative Schulen» durch. Von 2018-2023 werden insgesamt 18 Schulen, darunter zwei aus dem Thurgau teilnehmen können. Ziel des Projekts ist es, die Teilhabe der Schülerinnen und Schüler an Kunst und Kultur zu fördern. Für die Umsetzung des Projekts hat der Regierungsrat des Kantons Thurgau einen Rahmenkredit von 100 000 Franken aus dem Lotteriefonds bewilligt.

  • 15. August 2018Unterricht

    Lehrpersonenkurs: Lebendige Archäologie in St.Gallen

    Einführung für Lehrpersonen am Mittwoch, 29. August 2018, 14:30 bis 15:30 h im Historischen und Völkerkunde-Museum St.Gallen. Es steht ein aufregendes Angebot für Primarschulklassen bereit: Lebendige Archäologie ist ein Programm für einen selbstständigen Schulbesuch unserer Archäologie-Abteilung. Die vier Module lauten: Lebendige Steinzeit | Lebendige Pfahlbauzeit | Lebendige Römerzeit sowie Lebendiges Mittelalter

  • 15. August 2018Leseförderung

    «Leseförderung in der Familie» - ein Ratgeber für Eltern in 14 Sprachen

    Der vom SIKJM entwickelte Ratgeber «Leseförderung in der Familie» vermittelt Eltern mit Kindern im Vorschulalter und in der Unterstufe grundlegende Anregungen zur literalen Förderung im Alltag. Geschichten vorlesen, gemeinsam Bilder betrachten und Gespräche führen, mit Reimen und Liedern spielen, kritzeln und malen - diese und weitere Tipps, wie Eltern ihre Kinder beim Eintritt in die Sprach- und Geschichtenwelt in allen Medien begleiten können, finden sich im Ratgeber.

  • 15. August 2018Medien & Informatik

    SRF: «Maschinen unter uns» - KI und Überwachung

    Im zweiten Teil der Serie über Künstliche Intelligenz geht es um eine Anwendung, die als eher unangenehm aufgefasst werden kann: Überwachung im Schulzimmer, um Lehrer und Schüler zu verbessern. Zukunftsaussichten aus China in einem Beitrag von SRF 10vor10 vom 14. August 2018.

  • 15. August 2018Medienspiegel

    AR: Erste zweisprachige Matura

    Der erste Ausserrhoder Absolvent der Deutsch-Französischen Matura ist Leo Graf. Der Speicherer schloss an der Kantonsschule Trogen ab. Ein vergleichbares Angebot gibt es auch in Deutsch-Englisch.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  224 »