16. März 2017Kantonsbibliothek

Zugang zu Duden, Länderinformationen und Biographien

Die Kantonsbibliothek erweitert ihr digitales Angebot. Über die Plattform Munzinger-Archiv haben ab sofort alle Bibliothekskundinnen und -kunden Zugang zu Biographien, Länderinformation und zu 18 Wörterbüchern aus dem Duden-Verlag.

In den Munzinger-Datenbanken finden Sie geprüfte, fundierte und zitierfähige Informationen.
Folgende Datenbanken sind freigeschaltet:
- Munzinger-Datenbank Personen mit mehr als 29‘000 Biographien von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur;
- Biographischen Datenbanken Sport und Pop;
- Munzinger-Datenbank Länder mit wichtigen Daten und Fakten aller Staaten und internationalen Organisationen;
- Zeitgeschichtliche Datenbank Chronik;
- Datenbank Gedenktage;
- Film-Datenbank mit Kritiken aus der renommierten Zeitschrift „film-dienst“;
- Duden-Wörterbücher sowie Zugang zu Duden Basiswissen Schule.

Die Munzinger-Datenbanken können an den PCs innerhalb der Bibliotheken genutzt werden, möglich ist aber auch der Online- Zugang von ausserhalb der Bibliothek, zu Hause am PC oder unterwegs am Smartphone oder Tablet - und damit rund um die Uhr. Voraussetzung ist lediglich der Besitz eines gültigen Bibliotheksausweises für die Anmeldung. Da Munzinger als anerkannte Quelle gilt, können die dort gefundenen Informationen zitiert werden und zum Beispiel für Hausarbeiten, Referate oder Seminararbeiten genutzt werden.

Zu finden sind die Munzinger Datenbanken über die Homepage der Kantonsbibliothek, über die Suche im Online-Katalog (ab ca. Juni 2017) oder direkt auf

www.munzinger.de.