01. November 2017Medien & Informatik

SRFmySchool: Tatorte der Reformation

Hat Martin Luther einen Studienkollegen im Duell getötet? Was hat die Kappeler Milchsuppe mit der Reformation zu tun? Schauspieler und Theologe Julian Sengelmann wandelt auf den Spuren der Reformatoren und stösst dabei auf Aussergewöhnliches und Erschreckendes.

«Tatorte der Reformation» beleuchtet wichtige Momente der Reformation, die Geschichte schrieben. In 8 Folgen werden die bedeutendsten Reformatoren in Deutschland und in der Schweiz begleitet. Dabei wird klar, dass nicht jeder den gleichen Stand und die gleichen Beweggründe hatte. Und auch die Mittel der Reformatoren, mit denen sie ihre Ziele verfolgten, waren unterschiedlich.

Videos & Unterrichtsmaterialien  ...»