31. Dezember 2017Pressespiegel 2017

Presse Dezember 2017

Hier finden Sie alle freigeschalteten Presseberichte des Monats zum Thurgauer Schulleben.

31.12.2017 | Thurgau
Im Thurgau werden zu wenig Französischlehrer ausgebildet ...»
Aufgrund der Diskussion zur Abschaffung des Frühfranzösisch wollen weniger angehende Lehrer Französisch unterrichten.

30.12.2017 | Thurgau
Richter pfeifen Kanton zurück ...»
Thurgauer Schulen dürfen Eltern nicht zur Kasse bitten, wenn ihre Eltern zusätzliche Deutschkurse benötigen.

30.12.2017 | Münchwilen
Ein sehr politisches Jahr ...»
Abstimmungen und die Wahl eines neuen Schulpräsidenten hielten Münchwilen auf Trab.

29.12.2017 | Thurgau
Thurgauer dürfen keine Elternbeiträge für Deutschkurse oder Exkursionen verlangen ...»
Das Bundesgericht hebt zwei Regelungen im Volksschulgesetz des Kantons Thurgau auf.

29.12.2017 | Frauenfeld
Umzug in den Containertrakt ...»
Bis im Sommer 2019 unterrichten die Lehrer der Schulanlage Auen ihre Schüler im Provisorium.

29.12.2017 | Frauenfeld
Zeitplan für die Gesamtsanierung steht trotz erster Verzögerung fest ...»
Eine Beschwerde beim kantonalen Verwaltungsgericht führt zu Verzögerungen bei der ersten Sanierungsetappe.

29.12.2017 | Wigoltingen
Unruhe in der Schulgemeinde ...»
Nach turbulenten Zeiten und drei verschiedenen Präsidenten ist zum Jahresende wieder Ruhe eingekehrt.

23.12.2017 | Thurgau
Mit dem Rotstift durchs Volksschulamt ...»
Ein Vorstoss will den Schulgemeinden mehr Aufgaben zuordnen.

23.12.2017 | Thurgau
Junge Genies sind wissbegierig ...»
Die neuen kantonalen Angebote zur Begabtenförderung sind noch nicht angelaufen und schon ein Erfolg.

23.12.2017 | Kreuzlingen
Spürbare Spielfreude ...»
Die Sonderschule Bernrain begeistert mit ihrem Weihnachtsspiel das Publikum.

23.12.2017 | Märstetten
Licht weist den Weg und spendet Wärme ...»
Die Bochselnacht gehört zu Märtetten wie der Hilarius.

22.12.2017 | Weinfelden
Fest der Lichter, Lieder und Treffen ...»
An der Bochselnacht zogen die Schüler mit ihren Bochseltieren durch die Gassen.

21.12.2012 | Frauenfeld
Zurück in der Spur ...»
Mit Stärke statt mit Macht ...»
Seit zehn Jahren wird in Frauenfeld erfolgreich eine Time-out-Klasse geführt.

21.12.2017 | Frauenfeld
Der Ozobot macht Schule ...»
Der Roboter ist offizielles Lehrmittel der Primarschulen Frauenfeld.

20.12.2017 | Warth-Weiningen
Schüler sammeln für Schüler ...»
Mit eigenen Handarbeiten sammelten die Schüler Geld für eine Schule in Nepal.

19.12.2017 | Eschlikon
Die Themen werden komplexer ...»
Der Gemeinderat will die Frage einer Einheitsgemeinde mit der Schulbehörde koordinieren.

19.12.2017 | Dettighofen
Kein Schulkreiswechsel für Dettighofen
Quelle: Bote Untersee und Rhein
Dettighofen  [PDF, 87.0 KB]

18.12.2017 | Romanshorn
Ein Abschied mit Wehmut ...»
Der Schüler- und Männerchor sorgten für Unterhaltung am Laternliweg.

17.12.2017 | Thurgau
Ärger mit neuen Schulzeugnissen ...»
Seit diesem Schuljahr gibt es im Thurgau neue Zeugnisse.

16.12.2017 | Romanshorn
Auf dem Weg zum selbstständigen Arbeiten ...»
Die Schüler sollen lernen, wie man ein Projekt richtig angeht.

16.12.2017 | Berlingen
Schulleiterin geht ...»
Die langjährige Schulleiterin verlässt die Schulgemeinde.

15.12.2017 | Pfyn
Eine Klasse spielt Zünglein an der Waage ...»
Gemäss Monika Knill sei ein Schulkreiswechsel für Dettighofen nicht sinnvoll.

15.12.2017 | Sirnach
Ja zur Dreifachturnhalle ...»
Der Bau einer neuen Sporthalle am Birkenweg war an der Gemeindeversammlung kaum umstritten.

15.12.2017 | Tägerwilen
Vorzeigeprojekt in neuen Händen ...»
Der Kindertreff geht per 1. Januar 2018 in die Verantwortung der Volksschulgemeinde über.

15.12.2017 | Weinfelden
Die letzten Pinselstriche ...»
Die Schüler der dritten Sek des Thomas-Bornhauser-Schulhauses haben sich auf das Bochselnachttheater vorbereitet.

15.12.2017 | Felben-Wellhausen
Sichere Schlüssel für die Schule ...»
Die Primarschule erhält eine neue Evakuations- und Schliessanlage.

15.12.2017 | Weinfelden
Elisabetha Hess geistert durch das Budget ...»
Die Primarschule Weinfelden budgetiert ein Defizit von 35 Millionen Franken.

14.12.2017 | Wigoltingen
Volle Halle bei der Premiere ...»
Erste Versammlung für die frischgewählte Schulpräsidentin Nathalie Wasserfallen.

14.12.2017 | Uesslingen
Primarschule 2.0 im Anmarsch ...»

14.12.2017 | Märwil
Noel bekommt einen Schulbus
Quelle: Blick
Blick_Noel_Schulbus  [PDF, 989 KB]

14.12.2017 | Münchwilen
Neues Zuhause für die Krebse ...»
Zwei Schulklassen haben bei der Chräbsbach-Renaturierung mitgeholfen.

10.12.2017 | Frauenfeld
In jeder Schulklasse einen Master  ...»
Thurgauer Lehrer stehen diesem Ansinnen skeptisch gegenüber. Bildungsdirektorin Monika Knill plädiert für das heutige System.

09.12.2017 | Götighofen
Letzter Anlass der Schulgemeinde ...»
Mit einem besonderen Adventsanlass in die VSG Region Sulgen.

09.12.2017 | Neukirch | Egnach
Die Alte Turnhalle soll zur Aula werden  ...»

09.12.2017 | Neukirch an der Thur
Budget schliesst mit leichtem Plus   ...»

09.12.2017 | Zihlschlacht
Die finanzielle Basis ist stabil  ...»

09.12.2017 | Gachnang | Islikon
Aussen pfui, innen hui ...»
Die Schulgemeinde kauft die Liegenschaft Scardini in Islikon. Dies entschied die Budgetversammlung ohne Diskussion.

07.12.2017 | Aadorf
Neuer Keller für altes Schulhaus ...»

07.12.2017 | Frauenfeld
Mehr Schüler - rückläufige Kosten  ...»

06.12.2017 | Wallenwil
Schulhaus Wallenwil wird bald mit Video überwacht ...»

06.12.2017 | Kreuzlingen
Berufsbegleitend zur Kindergärtnerin  ...»

06.12.2017 | Amriswil
8881 Stimmbürger haben die Schule geschwänzt  ...»

06.12.2017 | Frauenfeld
Wichtige Pausen und unnützes Ritalin ...»

06.2017 | Frauenfeld
SBW Haus des Lernens schliesst Standort  ...»

04.12.2017 | Lommis
Schule plant keine Investitionen ...»

01.12.2017 | Weinfelden
Master für alle gefällt nicht allen  ...» 
Bildung Thurgau befasst sich an seiner Delegiertenversammlung in Weinfelden mit der Zukunft. Zentrale Themen sind: Master für alle Lehrpersonen und Digitalisierung.