13. März 2018Unterricht

Schuldenmodul TG - jetzt anmelden

Ab 19. März 2018 bieten rund 20 Expertinnen und Experten von Betreibungsämtern und Budgetberatungsstellen Schulbesuche für die 3. Sekundarklassen an. In einem Film über einen verschuldeten jungen Mann informieren sie die Jugendlichen über Ursachen und Folgen von Schulden und zeigen ihnen in einem zweistündigen Workshop, wie man ein eigenes Budget für den Lehrlingslohn und das Taschengeld erstellt.

 

Um den Schulbesuch und Unterricht nachhaltig zu verankern, stellt der Verein FinanceMission den Lehrpersonen kostenlose Lernmaterialien zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein auf den Lehrplan 21 abgestimmtes, digitales Lernspiel sowie Unterrichtsmaterialien zur Förderung der Finanzkompetenz auf Sekundarstufe I.

Die Trägerschaft von FinanceMission bilden die Lehrerverbände LCH und SER sowie die schweizerischen Kantonalbanken. Ziel von FinanceMission ist es, Jugendliche für den verantwortungsbewussten Umgang mit Geld zu sensibilisieren und ihre finanzielle Allgemeinbildung zu verbessern.

Informationen zur Buchungsplattform Schuldenmodul Thurgau sind auf der Webseite von FinanceMission aufgeschaltet. Dort können Lehrpersonen die Termine für die Unterrichtsbesuche buchen.

Ausserdem bietet der Verein FinanceMission am 14. März und 22. August 2018 kostenlose Einführungskurse in das Lerngame und die Materialien an.