13. August 2018Berufsbildung

OBA 2018: Talent entfalten. Zukunft gestalten

Bereits zum 25. Mal öffnet die Ostschweizer Bildungs-Ausstellung (OBA) ihre Tore: Vom 30. August bis zum 2. September können sich Jugendliche im Berufswahlalter in den Olma Messen St.Gallen bei rund 150 Ausstellern über passende berufliche Karrierewege informieren. Auch für ihre Eltern gibt es speziell auf sie ausgerichtete Programmpunkte.

Die OBA ist auf Jugendliche und Erwachsene ausgelegt, die auf der Suche nach dem passenden Beruf oder einer Weiterbildung sind. Rund 150 Aussteller geben Informationen zu den unterschiedlichsten Berufen und ihren Karrieremöglichkeiten.
Für Jugendliche besteht nebst vielem Ausprobieren und Erfahren die Möglichkeit, sich aktiv und kostenlos auf die Berufswahl vorzubereiten – zum Beispiel mit Probe-Bewerbungsgesprächen, Bewerbungsfotos oder einer Berufswahlanalyse.

Auch die Eltern von Jugendlichen im Berufswahlalter profitieren von speziell auf sie ausgerichteten Pro-grammpunkten. Vorträge, Stände oder Führungen in verschiedenen Fremdsprachen durch die Messe geben wertvolle Inputs für diese intensive Lebensphase. Alle Infos unter www.oba-sg.ch/eltern
Natürlich eignet sich die OBA hervorragend für einen Schulklassenbesuch – denn hier wird die perfekte, prak-tische Verknüpfung zum theoretisch behandelten Stoff geschaffen. Schulklassen können sich online unter www.oba-sg.ch/lehrpersonen anmelden.

Ostschweizer Bildungs-Ausstellung
Datum: Donnerstag, 30. August bis Sonntag, 2. September 2018
Ort: Olma Messen St.Gallen, Splügenstrasse 12, 9008 St.Gallen
Aussteller: Rund 150 nationale und regionale Berufsverbände, Bildungsinstitutionen für Jugendliche und Erwachsene, Lehrbetriebe, Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen
Eintritt: kostenlos
Weitere Infos:  www.oba-sg.ch