• timeout_1.jpg
  • timeout_10.jpg
  • timeout_11.jpg
  • timeout_2.jpg
  • timeout_3.jpg
  • timeout_4.jpg
  • timeout_5.jpg
  • timeout_6.jpg
  • timeout_7.jpg
  • timeout_8.jpg
  • timeout_9.jpg
  • 26. Mai 2016Departement

    Steckborn: Bewilligung für private Gesamtschule

    Der Regierungsrat erteilt dem Verein «Läbesschuel» eine provisorische Bewilligung für die Führung einer Gesamtschule auf dem Gelände von Schloss Glarisegg in Steckborn. Im Unterricht der Privatschule spielen gemäss Konzept Selbstorganisation, Selbstverantwortung und Gleichwertigkeit eine zentrale Rolle. Die Privatschule plant den Unterricht gemäss neuem kantonalem Lehrplan. Die Bewilligung gilt ab Schuljahr 2016/17 und ist vorerst auf drei Jahre befristet.

  • 26. Mai 2016Medienspiegel CH

    SG: Note 1 abschaffen?

    Im Kanton St.Gallen soll die Note 3 die einzige ungenügende Note werden.

  • 26. Mai 2016Pressespiegel 2016

    Presse Mai 2016

    Hier finden Sie alle freigeschalteten Presseberichte des Monats zum Thurgauer Schulleben.

  • 26. Mai 2016Nachhaltige Entwicklung

    Eröffnungsfest WWF-Biberpfad Pfyn

    Am Samstag, 4. Juni 2016 ab 14.00 Uhr, lädt der WWF Bodensee/Thurgau bei der Badi Pfyn zum Eröffnungsfest des erneuerten Biberpfades ein. Ein vielfältiges Naturerlebnis für Kinder, Erwachsene und Familien.

  • 25. Mai 2016Medienspiegel LP 21

    LP 21: «Die Unterrichtsqualität würde abnehmen»

    Der Baelbieter Landrat und Sekundarlehrer Jürg Wiedemann hält nichts von Sammelfächern. Er verlangt einen demokratisch abgestützten Lehrplan.

  • 25. Mai 2016Nachhaltige Entwicklung

    Schule in der Gärtnerei

    JardinSuisse hat 2015 zum ersten Mal die Aktion «Schule in der Gärtnerei» durchgeführt. 3'000 Schülerinnen und Schüler besuchten einen der 79 Betriebe. Das ist auch 2016 möglich.

  • 25. Mai 2016Unterricht

    Eine gelungene Reise in die Jungsteinzeit

    Raus aus dem Alltag im Schulzimmer, weg von der trockenen Theorie! So lautete die Devise der Dritt- bis Fünftklässler der Gesamtschule Hugelshofen und ihrer Lehrerin an einem Tag im Frühjahr. Dabei unterstützt wurden wir von Remo Gugolz vom Erlebnisgarten Buchhorn.

  • 24. Mai 2016Weiterbildung&Studiengänge CH

    Männer «schnuppern» als Primarlehrer

    Mit einem neuen Projekt bieten die PH Zug und die PH Zürich berufstätigen Männern die Möglichkeit, einen Einblick in den Beruf des Primarlehrers zu erhalten. Ziel ist es, den Anteil an Männern unter den Lehrpersonen zu erhöhen.

  • 24. Mai 2016Medienspiegel LP 21

    SRF Schweiz aktuell: Streit um Lehrplan 21

    Am 5. Juni 2016 stimmt das Baselbieter Stimmvolk darüber ab, ob das Kantonsparlament über die Einführung des umstrittenen Lehrplans 21 entscheiden soll oder wie bisher nur der Bildungsrat, ein Fachgremium. Eine zweite Initiative verlangt zudem, dass auf die Sammelfächer des Lehrplans 21 verzichtet wird. Die Inititativgegner befürchten ein «Bildungschaos».

  • 24. Mai 2016Medienspiegel LP 21

    TG: Die Lehrplan-Kritiker sprechen von Maulkörben

    Thurgauer Zeitung vom 24. Mai 2016.

  • 23. Mai 2016Medienspiegel LP 21

    Der Kantönligeist bei der Bildung hat ausgedient

    In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Schulen in den Kantonen deutlich angenähert. Der Härtetest steht allerdings noch aus – mit dem Lehrplan 21. Im Rahmen der Harmonisierung der Volksschule werden derzeit die Mathe-Kenntnisse von 25 000 Schülerinnen und Schülern überprüft. Ein Hintergrundbericht in der Ostschweiz am Sonntag vom 22. Mai 2016.

  • 20. Mai 2016Medien

    SRFmySchool:Code ist cool! – Kinder lernen programmieren

    Programmieren in der Primarschule? Noch ist dies Zukunftsmusik, doch ein paar Klassen haben sich vorgewagt – und dabei viel gelernt. Über die Allgegenwärtigkeit von Codes.

  • 20. Mai 2016Nachhaltige Entwicklung

    WWF: Rekord - 70 Lachse unterwegs zurück in die Schweiz

    2016 scheint erneut ein Rekordjahr für den Lachs im Rhein zu werden. Bis Ende April sind bereits über 70 Lachse auf dem Weg nach Basel beobachtet worden. Auch 2015 galt als Rekordjahr, als es 220 Lachse schafften, sich durch die Passage in Iffezheim im Elsass auf den Weg nach Basel zu machen. Bis 2020 müssen die letzten Hindernisse auf dem Weg in die Schweiz beseitigt sein.

  • 20. Mai 2016Unterricht

    SZ: Das grösste Klassenzimmer der Schweiz

    Ob Bundesbriefmuseum, Forum für Schweizer Geschichte, gar der Morgarten oder das Kloster Einsiedeln – dies sind nur einige der Möglichkeiten, im Kanton Schwyz Geschichte hautnah zu erleben. Mit dem neuen Angebot von Schwyz Tourismus stellen Lehrpersonen schnell und einfach eintägige Schulreisen oder mehrtägige Exkursionen zusammen, die Wissen und Vergnügen verbinden.

  • 19. Mai 2016Medienspiegel CH

    Die neuen Provinzfürsten

    Eigenwillige Schulleiter erzürnen im Baselbiet Lehrpersonen wie Eltern. Ein Hintergrundbericht in der Basler Zeitung vom 17. Mai 2016.

  • 18. Mai 2016Medienspiegel LP 21

    SRF10vor10: Kontroverse um Lehrplan 21 im Baselbiet

    Der erste Lehrplan für die ganze Deutschschweiz stösst auf allerlei Kritik und Verbesserungswünsche. Im Baselbiet wird am 5. Juni 2016 über eine Initiative abgestimmt, die verlangt, dass das Kantonsparlament und nicht ein Expertengremium den neuen Lehrplan absegnet.

  • 18. Mai 2016Medien

    Kinderdorf Pestalozzi sucht Schulklasse für Radiosendung

    Die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi besucht mit ihrem Kinder- und Jugendradio «powerup» seit 16 Jahren jährlich über 30 Schweizer Schulen. Die jungen Radiomacher gestalten im mobilen Studio (Radiobus) ihre eigene Sendung zu den Themen Kinderrechte, Diskriminierung und Zivilcourage. Die Schulklassen haben die Gelegenheit, sich für ein kostenloses Radioprojekt im November 2016 anzumelden. Die Anmeldefrist läuft bis zum 12. August 2016.

  • 18. Mai 2016Nachhaltige Entwicklung

    Exkursion zum naturnahen Erlebnis: Pausenplätze Hüttwilen und Mammern

    Ein Pausenplatz, der zum Forschen animiert, der vielfältige Bewegung und Naturbegegnungen ermöglicht und von den jungen Benutzer/innen selbst geplant und mitgestaltet wurde, kann auf einem Rundgang mit Naturgarten-Planern Markus Allemann und Andreas Kekeis sowie der Naturpädagogin und Kindergärtnerin Ruth Winkler am Mittwoch, 8. Juni 2016, 14:30 bis 17:00 Uhr erlebt werden.

  • 17. Mai 2016Historisches Museum Thurgau

    Auf ins Mittelalter!

    Ein Erlebnistag im und ums Schloss Frauenfeld am 22. Mai 2016, von 11:00 bis 17:00 Uhr.

  • 17. Mai 2016Medienspiegel CH

    Koch- und Turnunterricht auch während des Ramadan

    Im Thurgau gibt's für muslimische Kinder keine Ausnahmen mehr.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  145 »