• unterstufe_1.jpg
  • unterstufe_10.jpg
  • unterstufe_2.jpg
  • unterstufe_3.jpg
  • unterstufe_4.jpg
  • unterstufe_5.jpg
  • unterstufe_6.jpg
  • unterstufe_7.jpg
  • unterstufe_8.jpg
  • unterstufe_9.jpg
  • 07. Februar 2017Gesundheit & Prävention

    DVD: Kinder zwischen Risiko und Chance

    Über das Leben mit einem psychisch erkrankten Elternteil. Zudem ein Weiterbildungsmodul der FHNW.

  • 07. Februar 2017Medienspiegel

    OECD zeigt kein Gehör für Schweizer Kritik am Pisa-Test

    Die an die OECD gerichtete Kritik der kantonalen Erziehungsdirektoren (siehe Presseschau vom 7. und 12.12.2016), weder die Vergleichbarkeit mit früheren Erhebungen noch die Vergleichbarkeit zwischen den 72 teilnehmenden Staaten sei gegeben, wird zurückgewiesen. Gemäss José Angel Gurria, Generalsekretär der OECD, bestehe für die Vermutung, die methodischen Änderungen hätten sich signifikant ausgewirkt, kein Anlass. Die EDK werde nun die Schweizer Forderungen über das zuständige Pisa Governing Board der OECD einzubringen versuchen.

  • 07. Februar 2017Medienspiegel

    WhatsApp und Co. im Klassenzimmer

    Weil die neuen Medien auch die Schulen erobern, müssen Pädagogen den Umgang mit Smartphone und Tablet lernen. Manche überfordert das. Beitrag in der NZZ vom 3. Februar 2017.

  • 07. Februar 2017Medienspiegel

    Lernen fürs Leben - der grosse Report

    Bezahlte Nachhilfe nimmt enorm zu - meint BLICK in seinem grossen Report.

  • 07. Februar 2017PHTG Veranstaltungen

    Ein Blick in die PHTG

    Die Pädagogische Hochschule bildet Lehrerinnen und Lehrer aus. Doch was gehört sonst noch zum Leistungsauftrag, den die Hochschule vom Kanton erhalten hat? Und wie sieht es in den Gebäuden aus? Eine Exkursion der Volkshochschule Kreuzlingen führt in die PHTG.

  • 06. Februar 2017PHTG Rektorat

    «campusTV» ist auf Sendung

    Seit kurzem gibt es auf dem Campus Bildung Kreuzlingen ein eigenes studentisches Fernsehen mit dem Namen «campusTV». Das Projekt wurde von zwei Dozenten aus dem MDZ der Pädagogischen Hochschule Thurgau initiiert. Der Besuch von campusTV beim Kreuzlinger Fernsehen wurde im BodenseeTV ausgestrahlt.

  • 06. Februar 2017Kulturagenda

    Allerlei rund ums Ei - Tiereier in Variationen

    Ausstellung am Naturmuseum St. Gallen vom 4. März bis 17. April 2017.

  • 06. Februar 2017EDK

    Informatik-Obligatorium am Gymnasium: EDK startet Anhörung

    Soll das Fach Informatik für alle Gymnasiastinnen und Gymnasiasten obligatorisch werden? Der Vorstand der EDK eröffnet die Anhörung zu dieser Frage und unterbreitet den Entwurf für einen Rahmenlehrplan, der die Ausrichtung und die Ziele des Faches beschreibt. Findet das Begehren eine positive Aufnahme in der Anhörung, wäre in einem nächsten Schritt das schweizerische Maturitätsanerkennungsreglement zu revidieren.

  • 06. Februar 2017Nachhaltige Entwicklung

    News von den Energie-Erlebnistagen

    Energie-Erlebnis statt grauer Theorie! An spannenden und interaktiven Stationen können die Kinder und Jugendlichen aller Stufen (Kindergarten bis Oberstufe) Energie selbst messen, fühlen und erleben. Zum Beispiel bei unserem neuen Modul zum Thema Mobilität für SchülerInnen der Oberstufe.
    Bleibende Erfahrungen regen zu bewusstem Umgang mit Energie an.

  • 06. Februar 2017Gender

    Jumpps: Weiterbildung 2017

    Neue Weiterbildungsangebote für die geschlechtsbezogene Pädagogik mit Jungs und Mädchen.

  • 06. Februar 2017Unterricht

    Movetia - Förderung von Austausch und Mobilität

    Austausch und Mobilität erhalten eine neue nationale Agentur: Movetia ist seit dem 1. Januar 2017 aktiv. Ziel der Agentur ist, dass alle Jugendlichen im Verlauf ihrer Ausbildung an einem Austausch- oder Mobilitätsprojekt teilnehmen.

  • 06. Februar 2017Medien

    SRFmySchool: Welt der Ritter

    Glänzende Rüstung, edle Gesinnung, überragende Kampfkunst – so stellt man sich einen Ritter vor. Wie haben die Männer in Eisen wirklich gelebt? Ein Blick ins Mittelalter trennt den Mythos von der Realität.

  • 06. Februar 2017Kantonsbibliothek

    Februar-Buchempfehlungen

    Wir helfen gern bei der Qual der Wahl und bieten Entscheidungshilfen für den Unterricht! Eine Thurgauer Arbeitsgruppe berät monatlich auf SCHULBLATT-Online!

  • 06. Februar 2017Gesundheit & Prävention

    «fit4future» - Kostenlose Gesundheitsförderung für Primarschulen

    Jede dritte Schweizer Primarschule macht bereits bei «fit4future» mit. Die kostenlose Teilnahme, das pfannenfertige, spielerische Angebot sowie die Begleitung und Weiter-entwicklung des Gesundheitsförderungsprogramms durch anerkannte Fachpartner (Uni-versität Basel, Schweizerische Gesellschaft für Ernährung und Gesundheitsförderung Schweiz) überzeugt Schweizer Primarschulen seit 13 Jahren.

  • 06. Februar 2017Kulturagenda

    Schlossgeschichtenzauber

    Was gibt es Schöneres, als an einem kalten Wintertag in gemütlicher Schlossatmosphäre einer zauberhaften Geschichte zu lauschen? Am Samstag, 11. Februar 2017, um 14 Uhr ist es wieder soweit: Das Historische Museum Thurgau lädt Kinder von 5 bis 7 Jahren zur nächsten Ausgabe der erfolgreichen Schlossgeschichtenschatulle ein.

  • 06. Februar 2017Kulturagenda

    Mein Leben als Zucchini

    Animationsfilm von Claude Barras, Schweiz, Frankreich, 2016, 66min
    Sprachversionen: deutsch oder französisch
    Musik von Sophie Hunger. Inspiriert vom Roman «Autobiographie einer Pflaume» von Gilles Paris
    Empfohlen ab 8 Jahren. Der Film wendet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

  • 06. Februar 2017Sport

    Schweizerischer Schulsporttag 2017: Kantonale Qualifikationsanlässe

    Am 7. Juni 2017 findet der Schweizerische Schulsporttag für die Sekundarklassen – grundsätzlich 9. Klassen – in Freiburg statt. Die Teams müssen in einer organisierten, freiwilligen oder obligatorischen, von der Schule oder vom Schulsport beaufsichtigten Form Sport betreiben. Jeder Kanton verfügt über ein bestimmtes Teilnehmer-Kontingent in den verschiedenen Sportarten. Nachfolgend sind die bevorstehenden Qualifikationsanlässe aufgelistet.

  • 06. Februar 2017Medienspiegel

    Der Niedergang des Schulfachs Geschichte hilft den Populisten

    Die Erinnerungen an die historischen Katastrophen des 20. Jahrhunderts verblassen. Davon profitieren autoritäre
    Führerfiguren. Verstärkt wird dies durch die Abwertung des Geschichtsunterrichts an den Schulen, dies findet der Kommentator in der NZZ am Sonntag vom 5. Februar 2017.

  • 31. Januar 2017Pressespiegel 2017

    Presse Januar 2017

    Hier finden Sie alle freigeschalteten Presseberichte des Monats zum Thurgauer Schulleben.

  • 31. Januar 2017Medienspiegel

    Falsche Erwartungen an schulische Leistungstests

    Gastbeitrag von Walter Herzog, em. Professor für pädagogische Psychologie an der Uni Bern in der NZZ vom 31. Januar 2017.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  170 »