• header_februar_1.jpg
  • header_februar_10.jpg
  • header_februar_2.jpg
  • header_februar_3.jpg
  • header_februar_4.jpg
  • header_februar_5.jpg
  • header_februar_6_hell.jpg
  • header_februar_7.jpg
  • header_februar_8.jpg
  • header_februar_9.jpg
  • 19. Februar 2018Medien

    «Es muss noch mehr passieren»

    Der Thurgauer Medienpädagoge Prof. Dr. Thomas Merz zur Digitalisierung an den Schulen. Ein Interview in der Thurgauer Zeitung vom 16. Februar 2018.

  • 15. Februar 2018Medienspiegel

    Konfliktzone Hausaufgaben

    Die meisten Eltern wollen, dass ihre Kinder auch zu Hause für die Schule arbeiten. Was aber bringt den entscheidenden Erfolg? Die Weltwoche vom 15. Februar 2018.

  • 15. Februar 2018Medienspiegel

    Der Kämpfer legt eine Pause ein

    Der Bieler Lehrer Alain Pichard führt einen Feldzug gegen den Lehrplan 21. Jetzt, wo mehrere Kantone darüber abstimmen, ist die Galionsfigur des Widerstands auffallend leise. Hat er genug? Ein Porträt im Tages-Anzeiger vom 15. Februar 2018.

  • 15. Februar 2018Verbände

    Elternbildungskalender Nr. 25 der TAGEO

    25 Ausgaben des Elternbildungskalenders der TAGEO stellen nicht nur ein Jubiläum dar, sondern bedeuten auch viele Jahre koordinierte Elternbildung im Thurgau dank der TAGEO, der Thurgauischen Arbeitsgemeinschaft für Elternorganisationen. Auch in der neuesten Ausgabe präsentieren sich wieder rund 90 Elternbildungsanlässe, Kurse und Referate zu Entwicklungs- und Erziehungsthemen.

  • 15. Februar 2018Tagungen

    7. Schweizer Bildungsforum St.Gallen: Maschine vs. Mensch – und Bildung?

    Maschinen, die auf künstlicher Intelligenz basieren, entwickeln sich stetig weiter. Wir haben bereits heute die Möglichkeit, Fremdsprachen durch Apps zu lernen, E-Mails durch Diktieren zu schreiben oder den Bildschirm dank Gesichtserkennung zu entsperren. Doch wie weit wird diese Entwicklung reichen? Verdrängt die Maschine eines Tages den Menschen? Und vor allem: Was bedeutet das für die Bildung? Welche Kompetenzen werden wir zukünftig brauchen?
    Die FHS St.Gallen diskutiert am 7. Schweizer Bildungsforum vom Donnerstag, 22. März 2018, in einem neuen Format darüber.

  • 14. Februar 2018Medienspiegel

    Zürich macht sich für den Lehrplan 21 fit

    Die Verantwortlichen kämpfen mit fehlenden Unterrichtsmitteln und schwankenden Pensen der Lehrer. Unabhängig davon, wie sich die Zürcher Stimmbürger am 4. März 2018 entscheiden: Der neue Bildungskompass wird nach den Sommerferien eingeführt. NZZ vom 14. Februar 2018.

  • 14. Februar 2018Medienspiegel

    Schüler setzen vermehrt auf Hirndoping

    Gemäss Sucht Schweiz haben 3,1 Prozent der 2016 vom Suchtmonitoring befragten 15-bis 24-Jährigen angegeben, in den letzten zwölf Monaten sogenannte Psychostimulanzien eingenommen zu haben. St.Galler Tagblatt vom 14. Februar 2018.

  • 14. Februar 2018Medienspiegel

    BE: Stimmvolk entscheidet über Mitsprache bei Lehrplan 21

    Am 4. März 2018 stimmt die Berner Bevölkerung über die Lehrplaninitiative ab. Vordergründig geht es um demokratische Mitsprache. Hintergründig ist die Abschaffung des Lehrplans 21 das Ziel. Acht Fragen und Antworten in der Berner Zeitung vom 14. Februar 2018.

  • 14. Februar 2018Nachhaltige Entwicklung

    Naturlive: Erlebnis- und Kursproramm 2018/19

    Es ist so weit, das neue Kurs- und Erlebnisprogramm ist online. Wunderschöne Naturgärten und Wildhecken anstatt fein gestutzte Rasen oder monotone Thujahecken. Mit dem Thema «Blühende Gärten» legen wir in diesem Jahr den Schwerpunkt auf die kleinen und grossen Paradiese auf den Balkonen und Gärten in unserem Siedlungsraum. Mit unserem Programm erfahren Interessierte mehr über giftfreies Gärtnern, die Prinzipien der Permakultur oder die Selbstversorgung im eigenen Garten.

  • 13. Februar 2018Nachhaltige Entwicklung

    Schöne Berge - Eine Ansichtssache

    Ausstellung bis Januar 2019 im Alpines Museum Schweiz Bern. Dossier für Ihren Besuch mit einer Schulklasse.

  • 13. Februar 2018Gesundheit & Prävention

    Vier Kitas und ein Eltern-Kind-Zentrum erhalten die Auszeichnung «Purzelbaum»

    Nach 18 monatiger Weiterbildung werden vier Kitas und ein Eltern-Kind-Zentrum mit «Purzelbaum» ausgezeichnet. Der Kita-Alltag von «Purzelbaum» Institutionen ist geprägt von regelmässiger und abwechslungsreicher Bewegung und ausgewogenen Zwischenmahlzeiten.

  • 13. Februar 2018Medienspiegel

    Wie viel Demokratie braucht die Schule?

    Der Initiative «Lehrplan vors Volk» führe zu einer Politisierung der Schule, sagt Regierungsrätin Silvia Steiner (CVP). Kantonsrätin Anita Borer (SVP) hofft auf einen konservativeren Lehrplan.

  • 12. Februar 2018Nachhaltige Entwicklung

    éducation21: Handreichung zur BNE

    Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) ist ein zentrales Anliegen, das im Lehrplan 21 verbindlich verankert ist. éducation21 hat eine Handreichung herausgegeben, welche die Umsetzung dieses anspruchsvollen Bildungsanliegens im Unterricht gemäss Lehrplan 21 erleichtert.

  • 12. Februar 2018Tagungen

    HfH-Tagung: «Untragbar – Know-how für die Schule» am 17. März 2018

    Wenn Kinder und Jugendliche extrem schwieriges Verhalten zeigen und die Regelschule überfordern: Was kann die Schule von Expertinnen und Experten sowie Institutionen lernen, die mit diesen Kinder und Jugendlichen arbeiten? Die Tagung zeigt neue Sichtweisen auf und setzt Impulse für den Umgang mit sehr schwierigem Verhalten an Schulen.

  • 12. Februar 2018Medienspiegel

    Primarschüler für den Arbeitsmarkt fit machen

    Deutsch und Rechnen am Computer und Leistungsklassen: So wollen Wirtschaftsvertreter den Unterricht umkrempeln. Tages-Anzeiger vom 10. Februar 2018.

  • 12. Februar 2018Nachhaltige Entwicklung

    Jahresprogramm 2018 im Naturzentrum Thurauen bei Flaach

    Das Naturzentrum Thurauen ist das Tor zum grössten Auenschutzgebiet des Schweizer Mittellandes.

  • 12. Februar 2018Medien

    SRFmySchool: Clip und klar!

    Jeden Montag um 12.00 Uhr gibt es eine neue Folge auf dem Youtube-Kanal von «Clip und klar!» Was ist ein Klischee? Wie schützen sich Menschen vor Lawinen? Raphi und Reena haben die Antworten – in der neuen Webserie «Clip und klar!». Die Erklärvideos für die Primarstufe orientieren sich am Lehrplan 21 und stellen gleichzeitig den Spass am Wissen in den Vordergrund.

  • 12. Februar 2018Historisches Museum Thurgau

    Das Museumszepter in Kinderhand

    Treffpunkt Samstag, 17. Februar 2018, um 14:00 h beim Schloss Frauenfeld. Ins Licht gerückt und hinter sauberem Vitrinenglas strahlen sie uns an, sobald wir eine Ausstellung betreten: die Museumsobjekte. Ein Museum besitzt Tausende davon, aber nur eine Handvoll hat die Ehre, sich den Besuchern zu präsentieren. Wo befinden sich all die anderen? Sie lagern an einem verborgenen Ort, in einer Schatzkammer, die für einmal zum Reich der Kinder wird.

  • 12. Februar 2018Naturmuseum Thurgau

    Auf Spurensuche in der Kälte: Exkursion durch das Seebachtal

    Das Naturmuseum und die Stiftung Seebachtal laden ein am kommenden Samstag, 17. Februar 2018, zu einer winterlichen Spurensuche in der Dreiseenlandschaft unweit von Frauenfeld.

  • 11. Februar 2018Sport

    Verlieren verboten

    Im Jugendsport tobt ein Kampf um Sieg und Niederlage. Weil Eltern ihre Kinder an die Grenzen treiben, werden jetzt sogar Skirennen abgeschafft. Keine gute Idee, finden Experten. NZZ am Sonntag vom 11. Februar 2018.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  204 »