• 10000besucher_A.jpg
  • Header_August_10B.jpg
  • Header_August_11B1.jpg
  • Header_August_1B.jpg
  • Header_August_3B.jpg
  • Header_August_4B.jpg
  • Header_August_5B.jpg
  • Header_August_6B.jpg
  • Header_August_8B.jpg
  • Header_August_9B.jpg
  • Header_August_Schulanfang.jpg
  • lehrerzimmer_1.jpg
  • 14. August 2017Nachhaltige Entwicklung

    Nistkasten für Singvögel bauen

    Samstag, 16. September 2017 von 09:00 bis 11:45 h, Weinfelden/TG.

  • 14. August 2017Medienspiegel

    Dossier: Ringen um den Schulsport

    Beim Bund bestehen Pläne, das Obligatorium für Sportlektionen aufzuheben.Wenige Jahre nachdem ein nationales Sportobligatorium im Gesetz verankert worden ist, steht es wieder auf der Kippe. Sportpolitiker befürchten einen Abbau.

  • 14. August 2017Medienspiegel

    Das Update der Schulen läuft

    Im neuen Schuljahr wird an den Ostschweizer Volksschulen das Fach «Medien und Informatik» eingeführt. Technisch sind sie dafür bereit. Doch bei der Weiterbildung der Lehrkräfte hapert es noch.

  • 14. August 2017Medienspiegel

    Der Weckkampf

    Neues Unterrichtsjahr, gleiches Problem: Spättypen schaffen es kaum rechtzeitig in die erste Lektion. Forscher fordern angepasste Stundenpläne. Derweil krebst eine St. Galler Schule wohl zurück.

  • 14. August 2017Medienspiegel

    Die bizarre Welt der Primarschule

    Die Schule geht wieder los: Ein Leitfaden für Eltern, deren Kinder jetzt eingeschult werden.

  • 14. August 2017Medienspiegel

    Lehrer wollen Test für Schulleiter

    Lehrerverbände beklagen sich über unfähige Schulleiter. Sie fordern, dass deren Kompetenzen noch vor der Ausbildung geprüft werden. NZZ am Sonntag vom 13. August 2017.

  • 13. August 2017Medien

    SRFmySchool: Themenblock «Energie»

    Der weltweite Energiehunger steigt. Gleichzeitig verlangt der Klimawandel eine Abkehr von fossilen Brennstoffen. Wie aber werden wir in Zukunft unsere Häuser heizen? Wo leben schon heute Energie-Selbstversorger in der Schweiz? Und wie könnte die nächste Superbatterie aussehen? «SRF mySchool» erklärt die Grundlagen der Stromproduktion und widmet sich Ideen für eine nachhaltige Energiezukunft.

  • 09. August 2017Gesundheit & Prävention

    Leitfaden zu Schlüsselpersonen

    Das Ressort Gesundheitsförderung, Prävention und Sucht hat mit Unterstützung von Fachpersonen aus dem Bereich Integration einen Leitfaden zum Einsatz von Schlüsselpersonen erarbeitet. Er liefert für den Bereich Gesundheitsförderung und Prävention konkrete Vorschläge, unter welchen Umständen der Einsatz von Schlüsselpersonen zur besseren Erreichung der Migrationsbevölkerung sinnvoll ist und wo die Grenzen sind.

  • 08. August 2017Unterricht

    Technorama Winterthur: Die nächsten Kurse für Lehrpersonen

    Im kommenden Schuljahr stehen für Lehrpersonen im Technorama einige spannende Fortbildungen an.

  • 08. August 2017Amtsleitung

    Schuljahresbeginn mit neuem Lehrplan

    Die Zahl der Schülerinnen und Schüler an den Thurgauer Volksschulen steigt um 1,4 % auf rund 29 300. Weitere Herausforderungen betreffen die Umsetzung des neuen Lehrplans und die Planung von Optimierungsmassnahmen zugunsten des Frühfranzösisch.

  • 08. August 2017Schulblatt Magazin 2017

    Schulblatt August 2017

    Fokus: Zum Lehrplan-Start
    Gespräche mit Schulleitungen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren;
    Einblickin lehrplankonforme Lehrmittel mit Prof.Dr. Peter Gautschi, PHLU sowie Nikolai Kozakiewicz, PHSG; Prof.Dr.Martin Hafen, PHLU: «Gelingende Bildung und gute Gesundheit»
    Kompetenzorientierung im Unterricht mit Prof.Dr.Dieter Rüttimann und Prof.Dr.Esther Brunner;

  • 08. August 2017Nachhaltige Entwicklung

    Zeitgemässe Umweltbildung von Pusch

    Heute geht Umweltbildung als Zugang zu einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) über Sensibilisieren hinaus. Sie befähigt und motiviert die Lernenden, selbst aktiv zu werden. Nach diesem Grundsatz hat Pusch den Umweltunterricht für die Volksschulen in den vergangenen zwei Jahren neu konzipiert.

  • 08. August 2017Nachhaltige Entwicklung

    7. Festival «Filme für die Erde»

    Am Freitag, 22. September 2017 findet das 7. Filme für die Erde Festival in 20 Schweizer Städten gleichzeitig statt. Das Festival widmet sich einen Tag lang dem Thema Nachhaltigkeit und zeigt ausgewählte und hochkarätige Filme. Im Thurgau in Frauenfeld und Romanshorn!

  • 08. August 2017Medienspiegel

    GL: Nur noch eine Woche

    377 Mädchen und Knaben betreten dann eine für sie völlig neue Welt. Alles neu wird dieses Mal aber auch für die Lehrkräfte: Der Glarner Lehrplan liegt vor. Die Südostschweiz vom 7. August 2017.

  • 07. August 2017Medien

    SRFmySchool: Sendungen vom 21. August bis 29. September 2017

    Das Schulfernseh-Programm und die Sendungsliste zum Downloaden.

  • 07. August 2017Medien

    Video-Clip-Wettbewerb «Traffic-Clip» für Schulklassen

    Angesprochen werden: 9. Klasse, Gymnasien und Berufsschulen mit Anregungen für den Unterricht zur Verkehrserziehung und zu Risikoverhalten.

  • 04. August 2017Tagungen

    «Digitale Transformation – Welche Kompetenzen benötigt die junge Generation?»

    SATW-Tagung Nachwuchsförderung Technik: Dienstag, 14. November 2017, ab 09:45 Uhr auf dem Campus der FHNW, Brugg-Windisch.

  • 04. August 2017Weiterbildung&Studiengänge CH

    Autismushilfe: Seminar TRI.A.S.

    Seminar von Mittwoch bis Freitag, 27. - 29.September 2017, zum pädagogisch-theapeutischen Behandlungsplan.
    Ort: Pfarreizentrum, Lerchenfeldstr. 3, 9500 Wil SG

  • 04. August 2017Nachhaltige Entwicklung

    Der Wald braucht mehr Totholz für die Artenvielfalt

    Totholz gehört zu den artenreichsten und wichtigsten Lebensraumelementen im Wald. Entsprechend hat die Menge an Totholz grosse Auswirkungen auf die Artenvielfalt. In den intensiv bewirtschafteten Wäldern im Mittelland ist Totholz aber selten, weil die meisten Bäume geerntet werden, ehe sie alt sind und absterben. Zum Schutz und Erhalt der Biodiversität ist es daher nötig, dass im Wald vermehrt Totholz belassen und gefördert wird. Das Forstamt Thurgau zeigte an einer Medienkonferenz im Forstrevier Kreuzlingen das vielfältige Leben in einem totholzreichen Wald und erläuterte den Stellenwert von Totholz für das Waldökosystem sowie die Massnahmen, mit denen man im Thurgau versucht, den Totholzanteil zu erhöhen.

  • 04. August 2017Kantonsschule Romanshorn

    Sporttrakt Kantonsschule Romanshorn soll saniert werden

    Nach dreissig Jahren steht eine Gesamtsanierung des Sporttrakts an der Kantonsschule Romanshorn an. Verschiedene Bauteile haben ihren Lebenszyklus erreicht und sind zu ersetzen. In den nächsten Tagen wird das Bauvisier für den Anbau im Zugangsbereich gestellt. Wenn der Grosse Rat im Dezember 2017 grünes Licht für den Kredit gibt, werden die Bauarbeiten im Sommer 2018 in Angriff genommen und im Herbst 2020 beendet. Nach der Umbauphase wird der Trakt wieder fit sein für einen zeitgemässen Turnunterricht und für andere Sportanlässe.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  183 »