• flucht_1.jpg
  • flucht_2.jpg
  • flucht_3.jpg
  • flucht_4.jpg
  • flucht_6.jpg
  • flucht_7.jpg
  • flucht_8.jpg
  • flucht_9.jpg
  • 04. April 2017Kulturagenda

    Annas Briefe - Junges Theater Thurgau

    Uraufführung ab Freitag 21. April 2017 im Alten Zeughaus Frauenfeld.
    Im Alten Zeughaus stellt das Junge Theater Thurgau die Geschichte ins Rampenlicht - eine Kooperation mit dem Historischen Museum Thurgau.

  • 03. April 2017Medien

    SRFmySchool: Der Opernführer

    Es wird geliebt und gehasst, gefleht und verlassen, gemordet und gestorben. Klingt wie ein Hollywood-Streifen, ist aber Oper. Mit einfachen Mitteln erklärt der Opernführer klassische Werke: August Schram erklärt mit Playmobil!

  • 03. April 2017PHTG Rektorat

    Berufstreue der Lehrpersonen untersucht

    Ein Forscherteam der Pädagogischen Hochschule Thurgau begab sich im vergangenen Jahr auf die Spurensuche nach den ersten Absolventinnen und Absolventen der PHTG im Jahr 2006. Was ist aus ihnen geworden? Die Ergebnisse haben überrascht und wurden im Jahresbericht 2016 der PHTG publiziert.

  • 03. April 2017Kantonsbibliothek

    April-Buchempfehlungen

    Wir helfen bei der Wahl und bieten Entscheidungshilfen für den Unterricht! Eine Thurgauer Arbeitsgruppe berät Sie auf SCHULBLATT-Online!

  • 03. April 2017Klasse Klassen

    Klasse Klasse in Müllheim: Elegantes Outfit aus Zeitungspapier


    Der Kurs heisst «Was hat das mit mir zu tun?» und ist ein Freifach geleitet von Monika Hagenmaier, in dem 8. und 9. KlässlerInnen beteiligt sind. Dabei geht es um Themen wie «Kleidung» (Wo werden unser Kleider gemacht? Wie sind die Arbeitsbedingungen in diesen Fabriken? etc.), «Plastik» und aktuell «Handy».

  • 01. April 2017Tagungen

    Autismus im Kindes- und Jugendalter – Herausforderungen erfolgreich begegnen

    HfH-Tagung vom Freitag, 12. Mai 2017 in Zürich.
    Kinder und Jugendliche mit einer Autismus-Spektrum-Störung werden in den verschiedenen (heil-) pädagogischen Arbeitskontexten zunehmend gezielt wahrgenommen.

  • 31. März 2017Medienspiegel LP 21

    ZG: Kernfächer werden stärker gewichtet

    Gestern wurden die definitiven Stundentafeln für den Lehrplan 21 im Kanton Zug bekannt gegeben. Diese entsprechen nicht immer den Vorschlägen der Erziehungsdirektorenkonferenz - zum Beispiel im Bereich Musik.

  • 31. März 2017Medienspiegel

    Die Rettung der bewegten Schule

    Swiss Olympic übernimmt Förderprojekt.Das Projekt «Schule bewegt» ist ein Erfolg. 11 256 Schulklassen nehmen derzeit daran teil. Der Bund hat die Fördergelder dennoch gestrichen. Nun steigt Swiss Olympic ein.

  • 31. März 2017Medienspiegel

    Zorn an der Basis

    Die Lehrkräfte sind die Leidtragenden einer massiven Übersteuerung des Schulsystems. Ihnen werden immer mehr Aufgaben aufgebürdet, deren Notwendigkeit umstritten ist.
    Essay von Alain Pichard in der Weltwoche vom 30. März 2017.

  • 31. März 2017Pressespiegel 2017

    Presse März 2017

    Hier finden Sie alle freigeschalteten Presseberichte des Monats zum Thurgauer Schulleben.

  • 30. März 2017Nachhaltige Entwicklung

    Schule in der Gärtnerei 2017

    Die Aktion findet vom 28. August bis 22. September 2017 statt.
    JardinSuisse hat 2015 zum ersten Mal die Aktion «Schule in der Gärtnerei» durchgeführt. Das Projekt war für alle Beteiligten höchst erfolgreich. Knapp 3'000 Schülerinnen und Schüler besuchten jährlich einen der 86 teilnehmenden Betriebe und liessen sich in die Geheimnisse der Pflanzenwelt einführen.

  • 30. März 2017Verkehrserziehung

    Schule + Velo: Die neue Platt(!)form

    Auf der neuen Plattform können sich Lehrpersonen und Schulen seit neuestem über rechtliche Grundlagen und Empfehlungen der «Allianz Schule+Velo» zum Thema Velo an Schulen informieren.

  • 27. März 2017Medienspiegel

    Das Leiden der Lehrer

    Mit praxisfernen Neuerungen wird der Unterricht erschwert. Nun formiert sich Widerstand – auch gegen den Lehrerverband, der sich nicht für seine Mitglieder einsetze. Sonntagszeitung vom 26. März 2017.

  • 27. März 2017Medien

    Deutschunterricht: Stories für unterwegs

    Brotseiten bietet jede Woche neue Short Stories von bekannten Autorinnen und Autoren - kostenlos. Eine ideale «moderne« Möglichkeit der Literaturvermittlung. Wohl dosiert mal 8, mal 20 oder mal 26 Minuten kurz - ganz nach Konzentrationsfähigkeit.

  • 27. März 2017Mittelschulen

    Resultate der Aufnahmeprüfungen an die Mittelschulen

    In diesem Jahr haben sich 1011 Thurgauer Jugendliche der Aufnahmeprüfung an die Mittelschulen gestellt. 620 haben bestanden. Damit können sie je nach bestandener Prüfung und Wahl eine Ausbildung am Gymnasium, an der Fach- oder Handelsmittelschule beginnen.

  • 27. März 2017Kulturagenda

    «theaterblitze» 2017: Emma und der Mondmann mit Die Nachbarn

    Eine Geschichte über Freundschaft, übers Fremdsein und ein aufregendes Abenteuer frei nach dem Kinderbuch Der Mondmann von Tomi Ungerer.
    Öffentliche und Schulvorstellungen im Mai 2017 im Theaterhaus Thurgau in Weinfelden - für alle ab 5 Jahren. Anmeldung Schulklassen KIGA bis 2. Schuljahr bis einen Monat vor Vorstellung möglich.

  • 24. März 2017Medienspiegel

    «Im Gymnasium sind viele Kinder, die nicht dorthin gehören»

    Die Intelligenzforscherin Elsbeth Stern, ETH Zürich, sieht Handlungsbedarf im Schulsystem der Schweiz. Nur die intelligentesten Schülerinnen und Schüler sollen Zugang zum Gymnasium und später an die Universität erhalten. Ein Gespräch in der Luzerner Zeitung vom 24. März 2017.

  • 23. März 2017PHTG Veranstaltungen

    Wem «gehört» die Schule? Historische Entwicklungen – aktuelle Perspektiven

    Datum: Donnerstag, 31. August bis Freitag, 1. September 2017
    Zeit: Tag 1: 09:45-1:00 Uhr | Tag 2: 08:30-17:15 Uhr
    Ort: PHTG, Gebäude P + M

  • 23. März 2017Unterricht

    Gold, Silber und Bronze für junge Mathematik-Talente

    Talentierte Jugendliche aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein trafen sich am Samstag, 18. März 2017 an der ETH Zürich zur Finalfeier der Schweizer Mathematik-Olympiade. 12 schlaue Mittelschülerinnen und Mittelschüler gewannen eine Medaille. Das Mathematik-Fieber geht weiter, vom 6.-12. April 2017 findet die European Girls' Mathematical Olympiad in Zürich statt.

  • 23. März 2017Nachhaltige Entwicklung

    éducation21: Wohin geht die Schulreise?

    Aufbereitung der Themenbereiche: Nachhaltiger Tourismus, Mobilität.
    Routenplanung, Finanzierung, Transportmittel, Verpflegung, ökologischer Fussabdruck... Eine anstehende Schulreise oder Exkursion bietet vielfältige Anknüpfungspunkte, um BNE umzusetzen. Zum Internationalen Jahr des Nachhaltigen Tourismus bietet «zoom» Hintergrundinformationen zur Vorbereitung sowie Anregungen, wie der Ausflug thematisch in den Unterricht integriert werden kann.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  173 »