• 10000besucher_A.jpg
  • Header_August_10B.jpg
  • Header_August_11B1.jpg
  • Header_August_1B.jpg
  • Header_August_3B.jpg
  • Header_August_4B.jpg
  • Header_August_5B.jpg
  • Header_August_6B.jpg
  • Header_August_8B.jpg
  • Header_August_9B.jpg
  • lehrerzimmer_1.jpg
  • 10. Juli 2017PHTG Rektorat

    Ermunterungen für den Berufsweg

    127 neue Lehrpersonen für die Vorschul- und Primarstufe wurden am 8. Juli diplomiert. Die 116 Frauen und 11 Männer haben ihr dreijähriges Bachelorstudium an der Pädagogi-schen Hochschule Thurgau abgeschlossen.

  • 10. Juli 2017Medien

    PGLU.CH – Prozessorgesteuerte Lernumgebung

    PGLU.CH ermöglicht die Gestaltung und Programmierung einfacher Objekte wie eines selbstfahrenden Fahrzeugs, einer Lasershow, eines Kaugummiautomaten oder eines Lauflichts im technischen Werkunterricht der 5.-9. Klassen, ist dank der Kompatibilität mit Arduino aber auch für Gymnasien geeignet.

  • 07. Juli 2017Medienspiegel

    «Gewisse Regeln sind einfach einzuhalten»

    Lilo Lätzsch gibt das Präsidium des Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverbands ab. Ihre Sorge gilt einer Gesellschaft, in der jeder sich selbst der Nächste ist.
    Neue Zürcher Zeitung vom 7. Juli 2017.

  • 07. Juli 2017Medienspiegel

    Wenn es in der Schule brennt

    Auffällige Kinder, gemobbte Jugendliche und überforderte Eltern: Den Schulpsychologischen Diensten geht die Arbeit nicht aus. Anschauungsunterricht im Kanton St. Gallen.
    Der Beobachter vom 7. Juli 2017.

  • 07. Juli 2017Departement

    98 Prozent der Schulaustretenden mit Anschlusslösung

    Die Situation auf dem Thurgauer Lehrstellenmarkt ist nach wie vor stabil. 98 Prozent derjenigen, welche aus der Schule austreten, haben eine Anschlusslösung gefunden.

  • 07. Juli 2017Departement

    Thurgauer Kulturpreis 2017 für Olli Hauenstein

    Der diesjährige Thurgauer Kulturpreis wird dem Clown, Schauspieler und Regisseur Olli Hauenstein aus Sommeri verliehen. Mit dem Preis, der mit 20 000 Franken dotiert ist, würdigt der Regierungsrat das vielfältige Schaffen des Preisträgers.

  • 06. Juli 2017PHTG Weiterbildung

    CAS Berufswahl-Coach 2017–19: Durchführung gesichert

    Der EDK-anerkannte Weiterbildungsstudiengang CAS Berufswahl-Coach 2017–19 wird durchgeführt. Es sind noch einige wenige Plätze frei. Lehrpersonen, die ihr Wissen im Berufswahlunterricht erweitern oder ausbauen wollen, können sich auf Anfrage nachmelden. Die Platzzahl ist beschränkt.

  • 06. Juli 2017PHTG Weiterbildung

    iScout – Fachperson Medienbildung und Informatik in der Schule

    Die neuen Daten sind aufgeschaltet!
    iScouts übernehmen eine wichtige Rolle in der Medienbildung und Informatik an der Schule. Die Teilnehmenden können ihre Rolle als iScout in den vielfältigen Tätigkeitsbereichen wahrnehmen und vor dem Hintergrund der lokalen Verhältnisse ihrer Schule gestalten. Die Ausbildungsinhalte orientieren sich am kantonalen «Aufgabenprofil iScout 2015» und am «Lehrplan Volksschule Thurgau».

  • 06. Juli 2017Departement

    Rechtsdienst im DEK unter neuer Leitung

    Der Zürcher Rechtsanwalt Philipp Kübler wird neuer Leiter des Rechtsdienstes im Departement für Erziehung und Kultur (DEK). Per 1. August 2017 tritt er die Nachfolge von Titus Gunzenreiner an, der als Richter in die Verwaltungsrekurskommission des Kantons St. Gallen gewählt worden ist.

  • 06. Juli 2017Departement

    Publikationsreihe «Der Thurgau im späten Mittelalter»

    Für die Finanzierung von «Der Thurgau im späten Mittelalter» hat der Regierungsrat einen Zusatzkredit von 30 000 Franken aus dem Lotteriefonds genehmigt. Damit kann die Publikationsreihe zum Jubiläum «600 Jahre Konstanzer Konzil» mit einem Doppelband abgeschlossen werden.

  • 06. Juli 2017Departement

    Photovoltaik-Anlag im Bildungszentrum für Bau und Mode in Kreuzlingen und an der Kantonsschule Romanshorn

    Der Regierungsrat hat die Lieferungs- und Montagearbeiten für die Photovoltaik-Anlage beim Bildungszentrum für Bau und Mode in Kreuzlingen und für die Photovoltaik-Anlage an der Kantonsschule Romanshorn vergeben. Beauftragt wurde die Firma A. Kuster AG aus Bürglen. Die Offertsumme beläuft sich auf 120 300 Franken. Ausserdem hat der Regierungsrat die Lieferung und Montage der Photovoltaikanlage für die Generalstaatsanwaltschaft und das Verwaltungsgebäude an die Firma SC Haller AG, Frauenfeld, vergeben. Hierbei beläuft sich die Offertsumme auf 152 700 Franken.

  • 05. Juli 2017Medienspiegel

    UR: Start in den Lehrplan 21

    Mit dem neuen Schuljahr wird der Lehrplan 21 auf der Kindergarten- und Primarschulstufe im Kanton Schwyz eingeführt. In einem Bereich ist Schwyz sogar landesweit führend.

  • 05. Juli 2017Unterricht

    Rund ums Spiel - vom Brettspielentwickler im Unterricht bis zum kreativen Spiel mit der Sprache!

    Als Spieleautoren mit pädagogischer Ausbildung geben wir die Faszination des Spielerfindens und Spielens in Form von stufengerecht aufbereiteten Workshops an Schüler und Lehrpersonen weiter. Im Workshop Spielentwicklung für die Mittel- oder Sekundarstufe zeigen wir den Kindern und Jugendlichen in zwei oder vier Lektionen auf, was sich in unserem Beruf abspielt. Wie ein Spiel entsteht. Und wie sie selbst zu Spielentwicklern werden können.

  • 05. Juli 2017Medien

    Codillion – Entdecke die digitale Welt!

    Codillion will Kindern von 5-12 Jahren auf spielerische Weise zeigen, wie Technik, Computer und Robotik funktionieren und dass mehr in einem Computer steckt als Games und Videos. Codillion bietet vielfältige Kurse aber auch Tipps und Anwendungen für die Förderung zuhause.

  • 05. Juli 2017Historisches Museum Thurgau

    Historisches Museum Thurgau macht Wissenschaft

    Das Historische Museum Thurgau gehört neu zum Netzwerk «Thurgau Wissenschaft». Die Mitgliedschaft ist eine Anerkennung für die jahrelange Arbeit des Museums in Wissenschaft und Forschung.

  • 04. Juli 2017Nachhaltige Entwicklung

    Energie-Erlebnistage: Energie spüren, messen & erleben

    So gelingt ein Energiegeladener Start ins neue Schuljahr: Ein Energie-Erlebnistag des Ökozentrums Langenbruck lässt Kinder und Jugendliche aller Stufen (Kindergarten bis Oberstufe) die Faszination von Energie altersgerecht erleben.

  • 04. Juli 2017Medienspiegel

    LU: Kanton kippt Flüchtlings-Lehrgang

    Mit der «Perspektive Pflege» sollen Flüchtlinge den Einstieg in Gesundheitsberufe finden. Doch damit ist Schluss: Nach nur zwei Jahren stellt der Kanton das Programm ein. Betroffene reagieren mit Unverständnis – und halten mit Kritik nicht zurück.

  • 04. Juli 2017Unterricht

    NaTech Education: Neues Bulletin online

    NaTech Education wirkt kommunikativ auf bildungspolitischer Ebene und dient weiterhin als Netzwerk für verschiedene Initiativen im Bildungs- und Weiterbildungsbereich von MINT-Fächern, meint Marina de Senarclens, Ehrenrätin der ETH Zürich und Gründerin von IngCH und NaTech Education.

  • 04. Juli 2017Medienspiegel

    Ihre Schule ist ein Wunschkonzert

    Homeschooling macht Schule. Eine Reportage im Sonntagsblick vom 2. Juli 2017

  • 30. Juni 2017Departement

    Martin Leemann wird neuer Chef des Sportamts

    Der neue Chef des Sportamts des Kantons Thurgau heisst Martin Leemann. Der ausgebildete Sekundarlehrer und Schulleiter, der zuletzt im Amt für Volksschule als Fachexperte Schulevaluation gearbeitet hat, tritt am 1. März 2018 die Nachfolge von Peter Bär an.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  184 »