• auen_frauenfeld.jpg
  • bbz_weinfelden.jpg
  • kanti_romanshorn3.jpg
  • kirchstrasse_amriswil.jpg
  • primar_guettingen.jpg
  • primar_oberaach.jpg
  • primar_pfyn.jpg
  • primar_salenstein.jpg
  • primar_seegarten_arbon.jpg
  • primar_sitterdorf.jpg
  • primar_wigoltingen.jpg
  • remisberg_kreuzlingen.jpg
  • tbs_weinfelden.jpg
  • 02. Oktober 2017Gesundheit & Prävention

    Bike2school im Herbst

    Bike2school motiviert Klassen aus der ganzen Schweiz zum Velofahren. Schülerinnen und Schüler ab der vierten Primarschulstufe fahren so oft wie möglich mit dem Velo zur Schule und sammeln dabei Punkte und Kilometer im Wettbewerb um attraktive Klassen- und Einzelpreise.

  • 28. September 2017Gesundheit & Prävention

    «Wenn Gesundheit Schule macht - salutogenes Lehren, Lernen und Leben»

    Die Veranstaltungsreihe SE-Konkret 2017/18 steht unter dem Motto «Wenn Gesundheit Schule macht - salutogenes Lehren, Lernen und Leben». Nächster Anlass am Donnerstag, 16. November 2017 um 17:00 h im Primarschulhaus Ermatingen.

  • 22. September 2017Gesundheit & Prävention

    Purzelbaum für Primarschulen

    «Purzelbaum für Primarschulen – Schule in Bewegung» unterstützt die Lehrpersonen bei der einfachen und lustvollen Integration von Bewegung in den Schulalltag. Auf dem Programm stehen alle Bereiche der bewegten Schule – insbesondere Bewegungs- und Entspannungspausen, bewegtes Lernen, körpergerechte Lernpositionen (im Sitzen, Stehen, Knien und Liegen), bewegungsanimierender Pausenplatz und bewegte Hausaufgaben.

  • 18. September 2017Gesundheit & Prävention

    Lernende bleiben rauchfrei und gewinnen

    Zum siebten Mal startet das Projekt Rauchfreie Lehre am 8. November 2017 in ein neues Projektjahr. Lernende aus der ganzen Schweiz verpflichten sich freiwillig für ein rauchfreies Lehrjahr. Ihrer Gesundheit zuliebe verzichten sie konsequent auf den Konsum von Tabakprodukten einschliesslich CBD-Hanfzigaretten. Damit entscheiden sie sich be-wusst für einen gesunden Lifestyle – dem Megatrend schlechthin – und können erst noch tolle Preise gewinnen.

  • 07. September 2017Gesundheit & Prävention

    Purzelbaum für Primarschulen – jetzt anmelden!

    Der Kurs Purzelbaum Primarschule – Schule in Bewegung unterstützt Sie bei der Verankerung von Bewegung im Schulalltag, dank einem grossen Repertoire an einfach umsetzbaren Ideen und einem bewegungsfreundlich eingerichteten Klassenzimmer. Alle Bereiche der bewegten Schule – insbesondere Bewegungs- und Entspannungspausen, bewegtes Lernen, körpergerechte Lernpositionen (im Sitzen, Stehen, Knien und Liegen), bewegungsanimierender Pausenplatz und bewegte Hausaufgaben – werden im Kurs vertieft angeschaut.

  • 04. September 2017Gesundheit & Prävention

    Workshop: Mit Spiel und Spass zu bewegtem Unterricht

    Workshop am Mittwoch, 27. September 2017 in Weinfelden. Mit Patrick Fust werden variantenreiche und praxiserprobte Bewegungsspiele für 7- bis 12-jährige Kinder ausprobiert. Diese sind in wenigen Minuten umsetzbar und kommen praktisch ohne Material aus. Die Teilnehmenden erhalten eine Sammlung mit 40 Spielideen. Der Workshop richtet sich an Lehrpersonen der Primarstufe.

  • 09. August 2017Gesundheit & Prävention

    Leitfaden zu Schlüsselpersonen

    Das Ressort Gesundheitsförderung, Prävention und Sucht hat mit Unterstützung von Fachpersonen aus dem Bereich Integration einen Leitfaden zum Einsatz von Schlüsselpersonen erarbeitet. Er liefert für den Bereich Gesundheitsförderung und Prävention konkrete Vorschläge, unter welchen Umständen der Einsatz von Schlüsselpersonen zur besseren Erreichung der Migrationsbevölkerung sinnvoll ist und wo die Grenzen sind.

  • 21. Juli 2017Gesundheit & Prävention

    Weiterbildung der Fachstelle Autismushilfe Ostschweiz: «Der pädagogisch - therapeutische Behandlungsplan»

    Mittwoch, 27. - Freitag, 29. September 2017 von 09:00 - 16:15 Uhr im Pfarreizentrum in Wil.

  • 13. Juni 2017Gesundheit & Prävention

    Jetzt buchen: Ausstellung «ich säg was lauft!»

    Vom 21.August bis 01.September 2017 im BZT Frauenfeld für Sekundarschüler/innen. Die interaktive Wanderausstellung «ich säg was lauft» ist eine Kampagne zur Prävention von sexueller Gewalt unter Jugendlichen.

  • 12. Mai 2017Gesundheit & Prävention

    Experiment Nichtrauchen weiterhin auf Erfolgskurs

    2523 Schulklassen aus der ganzen Schweiz haben beim Wettbewerb «Experiment Nichtrauchen» mitgemacht. Davon sind 123 Klassen aus dem Thurgau. Fünf davon gewannen in der Schlussverlosung einen Reisegutschein.Dreiviertel der 2523 Schulklassen haben den Wettbewerb erfolgreich abgeschlossen und an der Verlosung von 100 Reisegutscheinen teilgenommen. Fünf Gewinnerklassen stammen aus dem Kanton Thurgau.

  • 10. Mai 2017Gesundheit & Prävention

    Kampagne «Wie viel ist zu viel?» und Dialogwoche Alkohol

    Im Jahr 2017 steht die Dialogwoche Alkohol im Vordergrund. Sie regt sie zum Nachdenken über den eigenen Alkoholkonsum und dessen Auswirkungen an. Zahlreiche Organisationen aus der Suchtberatung und Prävention, der Polizei, der Kultur, dem Sport oder der Bildung beteiligen sich daran und organisieren Aktivitäten für die breite Bevölkerung oder für spezifische Zielgruppen. Die 4. Dialogwoche findet vom 11. bis 21. Mai 2017 statt.

  • 25. April 2017Gesundheit & Prävention

    Tim verzockt seinen Lohn - Wettbewerb Glücksspielsucht-Prävention

    Zwei Sekundarschulteams aus Bürglen und Sulgen gewinnen beim Sensibilisierungswettbewerb der Perspektive Thurgau Geld für ihre Klassenkassen. Im Gegensatz zu Tim gewannen sie den Jackpot unter Einsatz ihrer kreativen Köpfe, ohne der Versuchung im Online-Glücksspiel zu erliegen.

  • 18. April 2017Gesundheit & Prävention

    GORILLA - das Programm zur Gesundheitsförderung der Schtifti Foundation

    GORILLA befähigt junge Menschen, Verantwortung für ihr eigenes Wohlbefinden und ihre Umwelt zu übernehmen.

  • 20. März 2017Gesundheit & Prävention

    Schulnetz21: Kantonales Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen Thurgau

    Schweizer Schulen steht ab Ende März 2017 ein nationales Schulnetzwerk für Gesundheitsförderung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) zur Verfügung. Dieses wird den Namen «Schulnetz21 - Schweizerisches Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen» tragen.

  • 08. Februar 2017Gesundheit & Prävention

    TuschKi 2017

    Begleitete Gruppe für Kinder, deren Eltern getrennt oder geschieden sind.Das Angebot findet vom 19. April bis 28. Juni an 10 Mittwochnachmittagen statt.

  • 07. Februar 2017Gesundheit & Prävention

    DVD: Kinder zwischen Risiko und Chance

    Über das Leben mit einem psychisch erkrankten Elternteil. Zudem ein Weiterbildungsmodul der FHNW.

  • 06. Februar 2017Gesundheit & Prävention

    «fit4future» - Kostenlose Gesundheitsförderung für Primarschulen

    Jede dritte Schweizer Primarschule macht bereits bei «fit4future» mit. Die kostenlose Teilnahme, das pfannenfertige, spielerische Angebot sowie die Begleitung und Weiter-entwicklung des Gesundheitsförderungsprogramms durch anerkannte Fachpartner (Uni-versität Basel, Schweizerische Gesellschaft für Ernährung und Gesundheitsförderung Schweiz) überzeugt Schweizer Primarschulen seit 13 Jahren.

  • 16. Januar 2017Gesundheit & Prävention

    4. Schulkongress «Bewegung & Sport»

    Zum vierten Mal organisiert der SVSS Schweizerischer Verband für Sport in der Schule den Schulkongress «Bewegung & Sport». Dieser findet vom 27. - 29. Oktober 2017 in Magglingen statt und richtet sich an Lehrpersonen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe II.

  • 12. Januar 2017Gesundheit & Prävention

    SRFmySchool: Corinne und ihr Geheimnis

    Wer HIV-Positiv ist, leidet oft unter Stigmatisierungen. Das gilt auch für Corinne, die seit ihrer Geburt mit der Infektion kämpft. Aus Angst vor den Reaktionen des Umfelds hat ihre Familie daraus ein Geheimnis gemacht. Doch die 17-Jährige will ihre Krankheit nicht mehr verstecken.

  • 09. Januar 2017Gesundheit & Prävention

    Apfelwoche 2017 in den Thurgauer Schulen

    Der Thurgauer Obstverband wird in Zusammenarbeit mit dem BBZ Arenenberg auch 2017 eine Apfelwoche organisieren und vom 13.-17. Februar 2017 durchführen.

1 2 3 4 5 6 7 8