• 10000besucher_A.jpg
  • Header_August_10B.jpg
  • Header_August_11B1.jpg
  • Header_August_1B.jpg
  • Header_August_3B.jpg
  • Header_August_4B.jpg
  • Header_August_5B.jpg
  • Header_August_6B.jpg
  • Header_August_8B.jpg
  • Header_August_9B.jpg
  • lehrerzimmer_1.jpg
  • 08. August 2017Amtsleitung

    Schuljahresbeginn mit neuem Lehrplan

    Die Zahl der Schülerinnen und Schüler an den Thurgauer Volksschulen steigt um 1,4 % auf rund 29 300. Weitere Herausforderungen betreffen die Umsetzung des neuen Lehrplans und die Planung von Optimierungsmassnahmen zugunsten des Frühfranzösisch.

  • 29. Juni 2017Amtsleitung

    Departementschefin trifft neu gewählte Behördenmitglieder

    Vergangene Woche begrüsste Regierungsrätin Monika Knill an einer Informationsveranstaltung in Weinfelden rund 120 neu gewählte Schulpräsidien und Behördenmitglieder in ihrem neuen Amt. Den Auftakt gab der Kinderchor Ohrwurm der Musikschule Weinfelden.

  • 10. Mai 2017Amtsleitung

    Internationale Musische Tagung IMTA 2017

    Mittwoch, 31. Mai 2017 in Donaueschingen.

  • 29. November 2016Amtsleitung

    Trendwende beim langjährigen Schülerrückgang

    Die Broschüre «Schulfinanzen 2015» ist erschienen.

  • 07. November 2016Amtsleitung

    Thurgauer Unterstufen-Lehrpersonen bereiten sich auf den neuen Lehrplan vor

    Im Rahmen der Jahrestagung der Thurgauer Unterstufenkonferenz (TUK) setzten sich rund 800 Lehrpersonen mit dem Lern- und Unterrichtsverständnis des neuen Lehrplans Volksschule Thurgau auseinander. Die ganztägige, obligatorische Weiterbildung fand in der Tennishalle der Bodenseearena in Kreuzlingen statt. Gearbeitet wurde in kleinen Gruppen und mit interaktiven Elementen.

  • 04. Oktober 2016Amtsleitung

    Kindergarten-Lehrpersonen bereiten sich auf den neuen Lehrplan vor

    Im Rahmen der Jahrestagung der Thurgauer Kindergartenkonferenz (TKK) setzten sich rund 500 vorwiegend Kindergarten-Lehrpersonen mit dem Lern- und Unterrichtsverständnis des neuen Lehrplans Volksschule Thurgau auseinander. Die ganztägige, obligatorische Weiterbildung fand am Mittwoch, 28. September 2016, in der Aachtalhalle Erlen statt. Gearbeitet wurde in kleinen Gruppen und mit interaktiven Elementen.

  • 26. September 2016Amtsleitung

    Klassenbesuche aus Obwalden. Projekt: Jugend erklärt Niklaus von Flüe

    Im Rahmen des Gedenkjahrs 600 Jahre Niklaus von Flüe lanciert der Kanton Obwalden das Projekt «Jugend erklärt Niklaus von Flüe». Schülerinnen und Schüler aus dem Kanton Obwalden besuchen vierte bis sechste Schulklassen im Thurgau und anderen Kantonen.

  • 08. September 2016Amtsleitung

    AV Tagung zum Thema Elternzusammenarbeit

    Mittwoch, 21. September 2016 im Casino Frauenfeld: Das Amt für Volksschule führt jährlich eine Tagung für Lehrpersonen durch. Mit Prof. Dr. Werner Sacher konnte eine ausgewiesene Fachperson gewonnen werden. Im Referat wird er zu einem zeitgemässen Verständnis von Elternzusammenarbeit als Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Bezug auf den internationalen Diskussionsstand referieren. Darüber hinaus legt er die Rahmenbedingungen und Schwerpunkte erfolgreicher Elternzusammenarbeit dar. Anschliessend moderiert Hans-Jörg Enz das Podium mit Vertreterinnen und Vertretern aus den Thurgauer Schulen und dem Referenten.

  • 15. August 2016Amtsleitung

    Lehrpersonen- und Schülerzahlen im Lot

    Für knapp 29 000 Thurgauer Schülerinnen und Schüler beginnt heute ein neues Schuljahr an der Volksschule. Das sind rund 0.7 % mehr als im vergangenen Jahr. Die Besetzung der Lehrpersonenstellen verlief auch dieses Jahr problemlos.

  • 23. Juni 2016Amtsleitung

    Aktuelles zum Modullehrplan Medien und Informatik

    Das Amt für Volksschule und die PHTG arbeiten darauf hin, die Schulen und Lehrpersonen bei der Umsetzung des Modullehrplans «Medien und Informatik» zu unterstützen. Geplant ist, den Schulen per Sommer 2017 eine umfassende Orientierungshilfe “Modullehrplan Medien und Informatik“ zur Verfügung zu stellen.

  • 18. März 2016Amtsleitung

    chTwinning: Partnerklasse für einen Austausch finden

    Auf der Vermittlungsplattform für Klassenaustausch chTwinning finden Lehrpersonen den geeigneten Austauschpartner.

  • 15. Februar 2016Amtsleitung

    Schweizer Schule Beijing sucht Lehrpersonen

    Die neue Schweizer Schule Beijing plant –vorbehältlich der Erfüllung aller Auflagen- ihren Schulbetrieb im September 2016 aufzunehmen. Die Eröffnung geschieht in Partnerschaft mit der Western Academy of Beijing (WAB), einer führenden Internationale Schule in China. Unterrichtssprache ist Deutsch. Im ersten Betriebsjahr werden vorerst die Klassen 1 bis 4 (nach Lehrplan 21) unterrichtet.

  • 10. Februar 2016Amtsleitung

    Koordinierte Aufnahmeprüfungen KAP 2016-2021

    2016: 20.|21. April
    2017: 26.|27. April
    2018: 25.|26. April
    2019: 24.|25. April
    2020: 22.|23. April
    2021: 28.|29. April

  • 13. Januar 2016Amtsleitung

    En route pour la 21e SLFF !

    Elle aura lieu du 10 au 20 mars 2016.
    Le programme comprend déjà plusieurs animations organisées grâce à l'enthousiasme de nos partenaires. Ainsi, par exemple, l'Association Paroles, de Neuchâtel, nous propose le spectacle du metteur en scène et comédien malien Habib Dembélé : À vous la nuit. Nous espérons qu'il pourra effectuer une tournée en Suisse, aussi bien culturelle que scolaire. Nous serons bientôt en mesure de vous proposer toute une palette de manifestations à inviter.

  • 07. Januar 2016Amtsleitung

    3. Thementagung zum Lehrplan - ein Rückblick

    Am Dreikönigstag trafen sich Behörden, Schulleitungen und Lehrpersonen zur dritten Einführungsveranstaltung Lehrplan Volksschule Thurgau. Der mediale Rückblick.

  • 23. November 2015Amtsleitung

    Den Thurgauer Schulgemeinden geht es finanziell gut

    Die Thurgauer Schulgemeinden haben ihr Eigenkapital im Jahr 2014 erneut ausbauen können. Es stieg um 25 Millionen Franken auf einen neuen Höchstwert von 239 Millionen Franken. Dies ist hauptsächlich auf den erheblichen Anstieg der Steuerkraft zurückzuführen. Das ist der soeben erschienenen Broschüre «Schulfinanzen 2014» zu entnehmen. Hier downloaden!

  • 20. Oktober 2015Amtsleitung

    Thementagung Lehrplan Volksschule Thurgau

    Eine Veranstaltung der PHTG und des Amtes für Volksschule TG: Mittwoch, 6. Januar 2016 in Berg TG.

  • 29. September 2015Amtsleitung

    Eltern lesen bald das SCHULBLATT

    Ab 2016 können die Eltern unser SCHULBLATT beziehen. Das Amt für Volksschule will ihnen damit Einblick in den Schulalltag und in schulische Themen gewähren. Eine Rubrik für Elternanliegen ist nicht vorgesehen.

  • 17. August 2015Amtsleitung

    SCHULBLATT-Umfrage 2015

    Die Redaktion befragte 250 Lehrpersonen, wie bei ihnen das SCHULBLATT ankommt. Lesen Sie die Auswertung hier und erfahren Sie, wer dabei auch was gewonnen hat!

  • 05. August 2015Amtsleitung

    Thurgauer Lied im Online-Lehrmittel

    Das Thurgauer Amt für Volksschule entwickelt ein Online-Lehrmittel für Thurgauer Heimatkunde. Bei der Einführung des Lehrplans 21 sichert es die thurgauische Verankerung. Auch bei der Elternmitwirkung wird aufs Internet gesetzt.

1 2 3 4 5