• flucht_1.jpg
  • flucht_2.jpg
  • flucht_3.jpg
  • flucht_4.jpg
  • flucht_6.jpg
  • flucht_7.jpg
  • flucht_8.jpg
  • flucht_9.jpg
  • 26. April 2017Medienspiegel

    Elite-Universitäten schliessen Schweizer Studenten aus

    Schluss mit Austauschsemestern in Cambridge: Welche Nachteile die Schweizer Erasmus-Übergangslösung mit sich bringt, weiss der Tages-Anzeiger vom 26. April 2017.

  • 26. April 2017Medienspiegel

    Früher bleibt besser

    Kantonale Lehrerverbände halten das Konzept mit zwei Fremdsprachen auf der Primarstufe für ein gescheitertes Experiment. Schwer tun sich die Kinder aber nur mit Französisch – daran ändert eine Verschiebung nichts. Die NZZ vom 26. April 2017.

  • 24. April 2017Medienspiegel

    Die Unbeugsamen

    Im Thurgau wollen Politiker und Lehrer das Frühfranzösisch abschaffen. Für staatspolitische Appelle aus Bern und aus der Romandie sind sie taub. Wie konnte es so weit kommen? NZZ am Sonntag vom 23. April 2017

  • 21. April 2017Medienspiegel

    Knacknuss Primarschul-Französisch

    Der Fremdsprachenunterricht in der Primarschule ist nicht nur im Kanton Zürich ein heisses Eisen. Brächte die Verschiebung einer Fremdsprache auf die Sekundarstufe eine Verbesserung? NZZ vom 21. April 2017.

  • 20. April 2017Medienspiegel

    Zufriedene, aber nicht sorgenlose Teenager

    Jugendliche in der Schweiz sind zufriedener mit ihrem Leben als Gleichaltrige in den meisten anderen europäischen Ländern. Das zeigt eine neue PISA-Studie. Doch auch Schweizer Teenager haben Sorgen... Tageschau vom 19. April 2017 über eine neue PISA-Studie.

  • 19. April 2017Medienspiegel

    Was braucht es, um im Lehrerberuf erfolgreich zu sein?

    Interview mit Lilo Lätzsch, Präsidentin des Zürcher Lehrerverbandes, im Tages-Anzeiger vom 19. April 2017.

  • 18. April 2017Medienspiegel

    Die MINT-Fächer boomen

    Die Begeisterung für MINT-Fächer ist deutlich gestiegen, wie neuste Zahlen des Bundes zeigen.
    Die Schweiz am Wochenende vom 16. April 2017.

  • 18. April 2017Medienspiegel

    Lernen mit Uncle Ben und Tetra Pak

    Unternehmen nutzen die Finanznot der Schulen und stellen Gratis-Lehrmittel zu Verfügung, in denen sie Produkte platzieren, weiss die SonntagsZeitung vom 16. April 2017.

  • 18. April 2017Medienspiegel

    Das Frühfranzösisch steht auf der Kippe

    Streitgespräch zu mit oder ohne Frühfranzösisch? Vor der wegweisenden Entscheidung des Grossen Rates kreuzen Nina Schläfli (SP) und Urs Martin (SVP) die Klingen  auf Deutsch.

  • 18. April 2017Medienspiegel

    Junge Frauen und Mathe - das passt

    oder online: «Mathematik ist für mich wunderschön». Die NZZ vom 13. April 2017 zur Mathematik-Olympiade in Zürich.

  • 18. April 2017Medienspiegel

    Barlez wu Fransai?

    Eltern, Lehrer und Politiker in sechs Kantonen kritisieren die neuen Französischlehrmittel, weiss die NZZ vom 12. April 2017.

  • 12. April 2017Medienspiegel

    Fragwürdiges auch in Thurgauer Heim Glarisegg

    Nur eine Frage der Zeit sei es, bis auch in der Schweiz weitere sexuelle Übergriffe wie die von Jürg Jegge ans Licht kämen.Auch jene aus einem Thurgauer Landerziehungsheim... Schaffhauser Nachrichten vom 12. April 2017.

  • 06. April 2017Medienspiegel

    Dossier Bildungsabbau - Protestmärsche in der Schweiz

    Sparmassnahmen: Tausende Schülerinnen und Schüler sind gestern in Luzern, Zürich, Basel und Aarau und anderen Schweizer Städten auf die Strasse gegangen, um gegen solche im Bildungsbereich zu protestieren.

  • 06. April 2017Medienspiegel

    Die Schule zeigt Berührungsängste

    Kinder mit hohem Potenzial werden im hiesigen Schulsystem zu wenig gefördert.Jedes vierte Zürcher Kindergartenkind ist unterfordert, 20 Prozent der Erstklässler könnten in die zweite Klasse wechseln. Expertinnen fordern einen flexibleren Schuleintritt und mehr Begabungsförderung.

  • 05. April 2017Medienspiegel

    AG: Lehrerinnen dürfen kein Kopftuch tragen

    Ein neuer Leitfaden zeigt den Schulen auf, wo im Umgang mit religiös begründeten Anliegen verbindliche Regelungen bestehen. Auslöser dafür war ein Vorstoss der CVP-Fraktion im Grossen Rat.

  • 04. April 2017Medienspiegel

    Hochbegabung: Die Mühen der Überflieger

    Kinder mit einem IQ von 130 scheitern oft im Alltag. Eine These, die immer mehr Aufwind erhält.Darob gehen die intellektuellen Überflieger vergessen, die keine Probleme in der Schule haben.Ein Schwerpunkt im St.Galler Tagblatt vom 1. April 2017.

  • 31. März 2017Medienspiegel

    Die Rettung der bewegten Schule

    Swiss Olympic übernimmt Förderprojekt.Das Projekt «Schule bewegt» ist ein Erfolg. 11 256 Schulklassen nehmen derzeit daran teil. Der Bund hat die Fördergelder dennoch gestrichen. Nun steigt Swiss Olympic ein.

  • 31. März 2017Medienspiegel

    Zorn an der Basis

    Die Lehrkräfte sind die Leidtragenden einer massiven Übersteuerung des Schulsystems. Ihnen werden immer mehr Aufgaben aufgebürdet, deren Notwendigkeit umstritten ist.
    Essay von Alain Pichard in der Weltwoche vom 30. März 2017.

  • 27. März 2017Medienspiegel

    Das Leiden der Lehrer

    Mit praxisfernen Neuerungen wird der Unterricht erschwert. Nun formiert sich Widerstand – auch gegen den Lehrerverband, der sich nicht für seine Mitglieder einsetze. Sonntagszeitung vom 26. März 2017.

  • 24. März 2017Medienspiegel

    «Im Gymnasium sind viele Kinder, die nicht dorthin gehören»

    Die Intelligenzforscherin Elsbeth Stern, ETH Zürich, sieht Handlungsbedarf im Schulsystem der Schweiz. Nur die intelligentesten Schülerinnen und Schüler sollen Zugang zum Gymnasium und später an die Universität erhalten. Ein Gespräch in der Luzerner Zeitung vom 24. März 2017.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  16 »