• kunst_02.jpg
  • kunst_03.jpg
  • kunst_04.jpg
  • kunst_05.jpg
  • kunst_06.jpg
  • kunst_07.jpg
  • kunst_08.jpg
  • kunst_09.jpg
  • kunst_10.jpg
  • kunst_11.jpg
  • kunst-01.jpg
  • 05. September 2018Medien & Informatik

    bugnplay.ch 2019

    Der digitale Jugendwettbewerb für Games, Codes, Robotik und Multimedia.

  • 05. September 2018PHTG Rektorat

    15. Thurgauer Hochschultag zum Kindergarten

    Montag, 17.September 2018 ab 18:45 h im Sport- und Kulturzentrum Dreispitz, Kreuzlingen.

  • 05. September 2018Leseförderung

    Leseförderung auf dem Schulhausplatz

    Das Infomobil ist anfangs 2019 im Kanton Thurgau unterwegs. Unser Infomobil «Bücher auf Achse» wird vom 7. bis 11. Januar 2019 beim Primarschulhaus Neuwilen stehen. Ab 14. Januar 2019 könnte es auch bei Ihrem Schulhaus stehen – um die Klassen zum Lesen zu entführen, brandneue Vorleselektüre zu entdecken, für Ihre Schulbibliothek eine Wunschliste zu erstellen oder den Kindern und Jugendlichen ein stundenlanges ungestörtes Stöbern in den neuesten Medien zu ermöglichen.

  • 05. September 2018Medienspiegel

    Der Islam und die Wurstfrage

    Aus Rücksicht auf Minderheiten werden Schulanlässe vielerorts zur schweinefleischlosen Zone.Neue Zürcher Zeitung vom 5. September 2018.

  • 05. September 2018Medienspiegel

    Eine knappe SMS reicht nicht

    Schule schwänzen ohne aufzufliegen ist für Lehrlinge nicht so einfach. Eine knappe SMS-Entschuldigung akzeptieren Berufsschulen und Lehrbetriebe nicht. Dafür ergänzen E-Mails immer häufiger das Absenzenwesen.

  • 05. September 2018Medienspiegel

    Die Seele der Thurgauer Volksschule

    Am 6. September vor zweihundert Jahren verstarb Georg Kappeler. Heute erinnert einzig ein verwitterter Gedenkstein bei der Kirche Kurzdorf in Frauenfeld an den Thurgauer Reformer, Pfarrer und Verleger.

  • 05. September 2018Nachhaltige Entwicklung

    Pusch-Umweltunterricht bringt die Kinder zum Handeln

    Kinder und Jugendliche in ihrem Wollen, Können und Tun für die Umwelt unterstützen: Das ist das Ziel des komplett neu konzipierten Umweltunterrichts von Pusch. Eine externe Evaluation der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW belegt, dass der Unterricht und die daran anknüpfenden Angebote dieses Ziel erreichen.

  • 04. September 2018Amtsleitung

    AV-Info 09 | 2018

    Berichtswesen Schulpsychologie | Merkblätter SPL | Schulleitertagung | Lehrpersonentagung | kommende Kurse

  • 03. September 2018Weiterbildung&Studiengänge CH

    Neuer berufsbegleitender Lehrgang CAS Migration und Bildung

    Migration bedeutet, Grenzen in unbekanntes Terrain zu überschreiten. Migration führt dazu, dass sich Menschen (oft ganze Familien) in neuen sprachlichen und sozialen Kontexten bewegen und diese neue Impulse verarbeiten lernen müssen. Migration erfordert die Integration in bisher weitgehend unbekannte Gesellschafts-, Bildungs- und Beschäftigungssysteme. Damit diese gelingt, bedarf es einer professionellen Begleitung und Beratung. Hier setzt der neue berufsbegleitende Lehrgang CAS Migration und Bildung an der Universität Bern an: Er vermittelt die Kernkompetenzen, die für ein erfolgreiches Arbeiten im zunehmend durch interkulturelle Diversität geprägten Bildungs- und Sozialumfeld nötig sind.

  • 03. September 2018Nachhaltige Entwicklung

    FUThURgau: Blick 50 Jahre zurück, 50 Jahre nach vorn

    Das 50-jährige Bestehen der WWF-Sektion Thurgau gibt Anlass dazu, zurück und nach vorn zu schauen: Was hat der WWF Thurgau die letzten 50 Jahre erreicht? Wie sieht der Kanton Thurgau in 50 Jahren aus? Und gibt es die WWF-Sektion Thurgau noch? Diese Fragen haben den Vorstand der ältesten WWF-Sektion der Schweiz beschäftigt. Das Ergebnis: Der WWF Thurgau schafft sich selbst ab, weil die hiesigen Umweltprobleme gelöst sind.

  • 03. September 2018Medien & Informatik

    Clip & klar: Wozu sind Wespen gut?

    Es ist Sommerzeit und da sind sie wieder, die Wespen: Die bösen Räuber und nervigen Begleiter beim Picknick oder im Freibad haben einen schweren Stand. Reena erklärt in der neusten Folge von «Clip und klar!» wozu sie doch gut sind und wie man sich gegenüber Wespen am besten verhält.

  • 03. September 2018Nachhaltige Entwicklung

    Wechselausstellung: «Food Waste - Aus Liebe zum Essen»

    Die neue Wechselausstellung in der Umwelt Arena Schweiz «Food Waste – Aus Liebe zum Essen» orientiert über Entstehung, Ursachen und Folgen von Lebensmittelverschwendung und gibt praktische Tipps für Privathaushalte. Sie ist bis am 27. Januar 2019 zu Gast in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach.

  • 03. September 2018Kulturagenda

    Seemuseum: Baumeister Biber

    Eine Sonderausstellung im Seemuseum Kreuzlingen bis 18. November 2018: Eine Rückkehr mit Nebengeräuschen: 50 Jahre Biber im Thurgau.

  • 03. September 2018Medienspiegel

    AG: Der nächste Anlauf zur Abschaffung der Schulpflege

    Der Gemeinderat soll zukünftig die Aargauer Schulen führen. Die Pensen der Schulleitungen werden um 10 Prozent erhöht.

  • 03. September 2018Verkehrserziehung

    Leuchtwestenaktion 2018: Sicherheit durch Sichtbarkeit

    Das Sujet «Aufgepasst am Fussgängerstreifen» ziert die neuen Leuchtwesten von «Verkehrssicherheit Thurgau», die auch dieses Jahr gratis an Schulkinder abgegeben werden.

  • 03. September 2018Amtsleitung

    Lehrpersonentagung 2018: «Schule und Digitalisierung»

    Mittwoch, 19. September 2018 von 17:00 bis 20:00 Uhr im Pentorama Amriswil

  • 01. September 2018Kantonsschule Frauenfeld

    Kanti Frauenfeld lädt zur TecNight am 15. November

    Donnerstag, 15. November 2018, an der Kantonsschule Frauenfel ab 18:30 h: Die TecNight unternimmt eine spannende Reise in die Welt von Technik und Naturwissenschaften.

  • 31. August 2018Pressespiegel 2018

    Presse August 2018

    Hier finden Sie alle freigeschalteten Presseberichte des Monats zum Thurgauer Schulleben.

  • 30. August 2018Medienspiegel

    Keine Massnahmen nötig bei den HSK-Kursen

    Die Zürcher Regierung sieht bei den Kursen in Heimatlicher Sprache (HSK) keinen Handlungsbedarf. Dies geht aus einer Beantwortung auf eine Anfrage hervor. Anlass zur Diskussion gab eine Theateraufführung von Kindern in der Ostschweiz.

  • 30. August 2018Medienspiegel

    Fakten aus der Tabuzone

    Sind Ausländer die schlechteren Schüler? Führen mehr Lektionen zu besseren Leistungen? Wird zu Lasten der Schulen gespart? Der Ökonom Stefan C. Wolter hat die Schweizer Bildungslandschaft durchleuchtet und gibt in der Weltwoche Antworten.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  228 »